Dancing Beethoven (2016)
80 minuten | FSK ab 0

Dancing Beethoven
Dancing Beethoven
Dokumentation
Kinostart: 13.04.2017 (Deutschland)
Regie: Arantxa Aguirre
Drehbuch: Arantxa Aguirre
Drehort: Spanien, Schweiz

Inhaltsangabe - Dancing Beethoven

In meisterhaft gestalteten Bildern wird uns die atemberaubende Entstehungsgeschichte eines der erfolgreichsten Tanzstücke des 21. Jahrhunderts präsentiert. "Alle Menschen werden Brüder", heißt es in Schillers "Ode an die Freude", die Ludwig van Beethoven in seiner berühmten 9. Symphonie vertonte. In Maurice Béjarts Ballettfassung des großen Werkes wird diese Utopie zu getanzter Wirklichkeit. Zusammen mit dem Tokyo Ballet und dem Israel Philharmonic Orchestra unter der Leitung von Zubin Mehta brachte das Béjart Ballet Lausanne 2015 eines der atemberaubendsten Tanzstücke des 20. Jahrhunderts auf die Bühne. Neun Monate lang verfolgt der Film in rauschhaften Bildern die ebenso schweißtreibenden wie leidenschaftlichen Proben bis hin zur triumphalen Aufführung des Kunstwerkes. Wir sehen Tänzern, Choreografen, Musikern aus aller Welt vereint bei der Arbeit zu und lauschen ihren Ausführungen zu Beethovens Komposition, die den ewigen Kreislauf des Lebens und die Freude am Dasein feiert.

Videos - Trailers

Rezensionen - Dancing Beethoven

  • Cineman.ch
    Dancing Beethoven begleitet das renommierte "Béjart Ballett Lausanne" bei den Proben zu Beethovens 9. Sinfonie. Der Film liefert einen gründlichen Einblick in den Alltag der Beteiligten. In gelungen durchkomponierten Bilderfolgen, vermengt er zudem [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 10.05.2017
  • Outnow.ch
    [mehr..]
    4 / 10
    Veröffentlicht: 11.04.2017
  • Programmkino
    Die utopische Idee hinter Beethovens Neunter Sinfonie tritt besonders deutlich hervor, wenn ab dem vierten Satz ein Chor Schillers Gedicht „An die Freude“ anstimmt: „Freude, schöner Götterfunken (...) Seid umschlungen Millionen! Diesen Kuss der ganzen Welt!“ Der fra [mehr..]
    Veröffentlicht: 01.04.2017

Galerie - Dancing Beethoven


Golden Globes 2018: Nominierungen
Kinoprogramm | Baden-Württemberg
Aktuelle Filme im Kino