Malala - Ihr Recht auf Bildung (2015)
He Named Me Malala

Malala - Ihr Recht auf Bildung

Rezensionen des Filmes

Quelle: Moviejones
Am 9. Oktober 2012 halten Taliban-Kämpfer im Swat-Tal in Pakistan einen Schulbus an und fragen nach einem Mädchen namens Malala Yousafzai. Als sie sie gefunden haben, schießen sie ihr in den Kopf. Zu diesem Zeitpunkt war Malala 15 Jahre alt. Seit mehr als drei Jahren führte sie [mehr..]
Veröffentlicht: 25.10.2015
8/10
Quelle: Filmstarts
„One child, one teacher, one book and one pen, they can change the world“. Mit diesem kurzen Statement bringt Malala Yousafzai ihre eigenen Erfahrungen und ihr daraus abgeleitetes Anliegen gleichermaßen auf den Punkt und stößt mit dieser Botsc... [mehr..]
Veröffentlicht: 24.10.2015
6/10
Quelle: SpielFilm
Mittlerweile kennen viele die Autobiografie "Ich bin Malala" der pakistanischen Kinderrechtsaktivistin Malala Yousafzai, die 2014 den Friedensnobelpreis erhalten hat. Regisseur Davis Guggenheim ("Eine unbequeme Wahrheit") interessiert sich in seinem Dokumentarfilm sowohl für ihre Geschichte, als auch für die Atmosphäre in ihrem Elternhaus und dafür, wie die Jugendliche mit dem Leben in der Fremde, den Folgen des Attentats und der medialen Aufmerksamkeit umgeht. Malala wirkt wie ein ganz norm. [mehr..]
Veröffentlicht: 19.10.2015
8/10
 
Überprüfe das Kinoprogramm:
 
Filme, die aktuell in den Kinos laufen: