Ab ans Meer! (2014)
Pojedeme k mori

Ab ans Meer!

Rezensionen des Filmes

Quelle: SpielFilm
Der Schauspieler Jiří Mádl feiert mit "Ab ans Meer" sein Regiedebüt. Die Entscheidung, seine Geschichte pseudodokumentarisch aus der Sicht seines elfjährigen Protagonisten zu erzählen, ist gewagt, geht aber auf. Während andere Filme, die sich des Found-Footage-Stils bedienen, (formal) schnell langweilen oder durch ihre verwackelten Bilder – meist handelt es sich dabei ja um Horrorstreifen – dem Zuschauer mit zunehmender Laufzeit mehr auf als an die Nerven gehen, fühlt sic. [mehr..]
Veröffentlicht: 13.08.2016
6/10
Quelle: epd Film
Der bisherige Schauspieler Jiri Mádl erzählt in seiner Debütregie »Das Meer sehen« die Welt aus Sicht eines kleinen Jungen für kleine Jungs (und vielleicht auch ein paar Mädchen) – und das in bester humoristisch-tschechischer Realismustradition [mehr..]
Veröffentlicht: 22.07.2016
6/10
 
Überprüfe das Kinoprogramm:
 
Filme, die aktuell in den Kinos laufen: