Kundschafter des Friedens (2017)

Kundschafter des Friedens

Rezensionen des Filmes

Quelle: Echo
Sie waren keine schnöden Spione. Sie waren sozialistische Weltverbesserer, weshalb die Agenten von Stasi und Volksarmee propagandistisch korrekt „Botschafter des Friedens genannt“ wurden. Robert Thalheimers Agentenkomödie macht sich den Kampfbegriff bedenkenlos zu eigen und seift die dünne Spionage-Schnurre, die er mit Oliver Ziegenbalg geschrieben hat, mit ironischer Ostalgie ein. Am Anfang flutscht das auch gar nicht schlecht. [mehr..]
Veröffentlicht: 26.01.2017
Quelle: epd Film
Eine Gruppe von ehemaligen DDR-Spionen wird vom deutschen Geheimdienst reaktiviert: »Kundschafter des Friedens« ist eine gelungene Agentenkomödie, die mit spielfreudigen ehemaligen DDR-Bürgern zu punkten weiß [mehr..]
Veröffentlicht: 23.12.2016
8/10
Quelle: Programmkino
Für Jochen Falk (Henry Hübchen) ist die Überraschung groß, als eines Tages der BND auf der Matte steht. Falk, Pensionär im verdienten Ruhestand, war früher nämlich Top-Spion der DDR. Bis er 1985 von BND-Mitarbeiter Frank Kern (Jürgen Prochnow) enttarnt wurde. [mehr..]
Veröffentlicht: 12.11.2016
Quelle: Filmstarts
Gibt es eigentlich ein Lexikon all jener schönen Begriffe, mit der in der DDR die Realität verdreht oder zumindest etwas gefälliger umschrieben wurde? Kundschafter des Friedens ist so eine hübsch-verharmlosende Formulierung, die nichts anderes al... [mehr..]
Veröffentlicht: 12.11.2016
8/10
 
Überprüfe das Kinoprogramm:
 
Filme, die aktuell in den Kinos laufen:
 
Die letzen Filmtrailer:
07.09.Thelma06.09.All Saints
06.09.This Is Your Death06.09.Ghost House
06.09.La vida inmoral ..06.09.Realive
06.09.Bobbi Jene20.06.Mes trésors
20.02.Vrati se, Zone06.12.Ritter Rost 2 - ..