High Society (2017)

High Society

Rezensionen des Filmes

Quelle: Film.at
Eine beißende Satire, die auf genauer Beobachtung des jeweiligen Milieus beruht, darf man sich nicht erwarten, denn der Humor bleibt meist oberflächlich.googletag.cmd.push(function() { googletag.display('ad_Banner'); });14.09.2017 [mehr..]
Veröffentlicht: 14.09.2017
Quelle: Cineman.ch
Anabel von Schlacht (Emilia Schüle) hat es nicht leicht im Leben: Als Luxus-Girl aufgewachsen, erfährt sie mit 25 Jahren, dass sie als Baby vertauscht wurde – und ihre leibliche Mutter in Wirklichkeit eine mittellose Kassiererin und Aktivistin is [mehr..]
Veröffentlicht: 13.09.2017
4/10
Quelle: Programmkino
In einer noblen Villa am Berliner Wannsee lebt Anabel von Schlacht (Emilia Schüle) ein Luxusleben. Ihrer Mutter Trixi (Iris Berben) hilft sie bei der Auswahl der passenden Charity, doch in erster Linie verbringt sie ihre Zeit mit Shoppen und Schönsein. Am anderen Ende der Stadt, in einer P [mehr..]
Veröffentlicht: 05.09.2017
 
Überprüfe das Kinoprogramm:
 
Filme, die aktuell in den Kinos laufen: