5 Frauen (2016)

5 Frauen

Rezensionen des Filmes

Quelle: SpielFilm
Olaf Kraemer dürfte Kinogängern bislang vor allem als Drehbuchautor des Uschi-Obermaier-Biopics "Das wilde Leben" (2007) bekannt sein. Mit seinem Regiedebüt "5 Frauen" erzählt der Filmemacher nun zwar eine vollkommen andere Geschichte, sein Thriller leider allerdings unter ganz ähnlichen Schwächen wie auch schon die oberflächliche Obermaier-Biografie. Dazu zählt unter anderem das überladene, erneut von Kraemer stammende Drehbuch, das eine Vielzahl von Themen ansprechen möchte, dabei l. [mehr..]
Veröffentlicht: 06.05.2017
4/10
Quelle: Moviebreak
Die durchweg formalistischen Bilder sind bestenfalls Vorabendserien-Niveau, die reißerische Story noch weit darunter. Der psychologisch und dramaturgisch gleichermaßen unglaubhafte Plot verrät sich durch die von Voyeurismus und Sexismus bestimmte [mehr..]
Veröffentlicht: 24.03.2017
2/10
Quelle: Programmkino
Fünf ehemalige Mitschülerinnen eines Internats treffen sich in Südfrankreich, wo eine von ihnen im Landhaus ihrer Eltern lebt: Marie (Anna König) ist Malerin und versucht, mit ihren Bildern das Trauma einer Vergewaltigung zu überwinden. Das wissen alle, und alle unterstü [mehr..]
Veröffentlicht: 21.03.2017
 
Überprüfe das Kinoprogramm:
 
Filme, die aktuell in den Kinos laufen: