Félicité (2017)
123 minuten

Félicité
Félicité
Drama
Musikfilm
Kinostart: 11.02.2017 (Deutschland)
Regie: Alain Gomis
Drehbuch: Alain Gomis, Olivier Loustau
Darsteller: Véro Tshanda Beya Mputu, Gaetan Claudia, Papi Mpaka, Nadine Ndebo, Elbas Manuana, Diplome Amekindra, Célestin Mokono, François Kasonga, Prince Mbasi, Ferdinand Minga, Aziza Kengumbe, José Lusala, Plaisir Mumbula, Nathan Mulumba, Claudine Lumbu
Drehort: Belgien, Frankreich, Deutschland, Libanon,

Inhaltsangabe - Félicité

Félicité lebt alleine mit ihrem 16-jährigen Sohn Samo in Kinshasa, der Hauptstadt der Demokratischen Republik Kongo, und hält sich als Sängerin gerade so über Wasser. Eines Morgens bekommt sie einen Anruf aus dem Krankenhaus. Ihr Sohn steht kurz davor sein Bein zu verlieren, nur eine teure Operation kann es noch retten. Doch das nötige Geld hat die Mutter nicht auf Lager, also sucht sie verzweifelt in der Stadt nach einer schnellen Verdienstmöglichkeit.

Kinoprogramm - Félicité

Kinoprogramm - Mannheim
Cinema Quadrat

Videos - Trailers

Rezensionen - Félicité

  • Cineman.ch
    Alain Gomis entführt uns auf eine Reise in den Kongo zur erhabenen Félicité: Für seinen neuen Spielfilm hat der französisch-senegalesische Regisseur an der Berlinale dieses Jahres den Grossen Preis der Jury gewonnen. [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 18.10.2017
  • Echo
    Felicité hieß früher anders. "Die Glückliche" klingt auch fast höhnisch für eine Frau, die sich im Nachtleben von Kinshasa als Sängerin durchschlagen muss. Doch als Kind wurde sie von den Toten zurückgeholt, erfahren wir viel später, als wir Felicité längst als Frau kennen gelernt haben, die auch den Namen "Kriegerin" tragen könnte. Denn ohne grimmige Gefechtsbereitschaft könnte sie sich unter grabschenden Trinkern in den Bars der Stadt nicht durchsetzen. [mehr..]
    Veröffentlicht: 05.10.2017
  • epd Film
    Die kongolesische Nachtclubsängerin Félicité ist verzweifelt auf der Suche nach Geld, um die Operation ihres Sohnes zu bezahlen. Musikalisches Porträt einer starken Frau sowie ihrer Stadt, Kinshasa, das mehr und mehr traumartige Züge annimmt [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 22.09.2017
  • Programmkino
    Félicité (Véro Tshanda Beya) heißt sie, doch Glück strahlt die Sängerin selten aus. Auf einer behelfsmäßigen Bühne singt sie allabendlich für die Besucher einer Bar, erwehrt sich mühselig der Avancen der zunehmend betrunkenen Gäste [mehr..]
    Veröffentlicht: 02.09.2017
Filme mit Darsteller
Diplome Amekindra
Viva Riva!
Golden Globes 2018: Nominierungen
Kinoprogramm | Baden-Württemberg
Aktuelle Filme im Kino