Rico, Oskar und die Tieferschatten (2014)
100 minuten | FSK ab 0

Rico, Oskar und die Tieferschatten
Rico, Oskar und die Tieferschatten
Familienfilm
Kinostart: 10.07.2014 (Deutschland)
Regie: Neele Leana Vollmar
Drehbuch: Andreas Bradler, Klaus Döring
Darsteller: David Bruckner
Drehort: Deutschland

Inhaltsangabe - Rico, Oskar und die Tieferschatten

Rico, der eigentlich Frederico Doretti heißt, lebt mit seiner allein erziehenden Mutter in der Dieffenbachstraße in Berlin. Oskar hingegen, der bei seinem Vater lebt, ist das genaue Gegenteil von Rico: Der ziemlich kleine 8-Jährige ist “hochbegabt”. Zusammen geben die Jungen einander Halt und werden beste Freunde.

Kinoprogramm - Rico, Oskar und die Tieferschatten

Kinoprogramm - Freiburg/Breisgau
Friedrichsbau Lichtspiele

Rezensionen - Rico, Oskar und die Tieferschatten

  • Filmstarts
    „Mein Kopf spielt ohne dich nur Bingo“ singen die Sportfreunde Stiller zu Beginn und am Ende von „Rico, Oskar und die Tieferschatten“ und fassen damit die Welt des Protagonisten Rico bestens zusammen. Das Lied ist die perfekte Klammer für ei... [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 21.06.2014
  • Kritiken
    Mit Rico, Oskar und die Tieferschatten liegt nun die Verfilmung des gleichnamigen Kinderbuchs von Andreas Steinhöfel vor. Sechs Jahre hat es gedauert bis aus dem Buch, für das der Autor mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet worden ist, ein Film wurde. Die Umsetzung weiß zu gefalle [mehr..]
    7 / 10
    Veröffentlicht: 28.05.2014
Filme mit Darsteller
David Bruckner
German Angst
Hitman: Agent 47
Zero Killed
Die besten Filme des Jahres
Oscars 2018
Kinoprogramm | Baden-Württemberg
Aktuelle Filme im Kino