Harms (2013)

Harms
Zusammenfassung
Nach 16 Jahren kommt Harms aus dem Gefängnis. Er trifft Freunde, mit denen ihn das Schicksal zusammengeschweißt hat und Jasmin, eine Hure, für deren Dienste er nicht zahlen muss. Dann kommt der Sechser im Lotto, die Chance, auf die man sein Leben lang wartet, das ganz große Ding. Bundesbank. 70 bis 100 Millionen am Wochenende.
Im kino ab: 12.06.2014 (Deutschland)
12.06.2014 (weltpremiere)
Genre: Drama
Regie: Nikolai Müllerschön
Drehbuch: Michael Krause
Besetzung: Benedikt Blaskovic, Martin Brambach, Hans-Maria Darnov, Blerim Destani, André Hennicke, Heiner Lauterbach, Helmut Lohner, Axel Prahl
Land: Deutschland
Dauer: 102 minuten
FSK: Ab 16 Jahren freigegeben
Harms - trailer 1 (2:11)
 
Filme, in denen sie noch mitspielen
Benedikt Blaskovic | Martin Brambach | Hans-Maria Darnov | Blerim Destani
Frankfurt Coincidences
 
Überprüfe das Kinoprogramm:
 
Filme, die aktuell in den Kinos laufen:
 
Die letzen Filmtrailer:
28.04.Dolphins28.04.Jugend ohne Gott
28.04.The Bride28.04.Hounds of Love
28.04.Once Upon a Time..25.04.The Exception
24.04.Wakefield20.02.Vrati se, Zone
06.12.Ritter Rost 2 - ..