Alles ist Liebe (2014)
Alles Ist Liebe

Alles ist Liebe
Zusammenfassung
Im Mittelpunkt stehen fünf verschiedene Paare, die neben dem Ärger mit der Liebe auch noch mit dem ganz normalen Wahnsinn der Vorweihnachtszeit zu kämpfen haben. Weihnachten steht vor der Tür, und alle haben Ärger mit der Liebe: Kiki sehnt sich nach dem Mann für's Leben. Klaus weiß nicht, ob er seinen Viktor heiraten soll, Kerem versucht seine Familie vor dem finanziellen Ruin zu retten, Hannes will seine Clara zurück.
Im kino ab: 04.12.2014 (Deutschland)
04.12.2014 (weltpremiere)
Regie: Markus Goller
Drehbuch: Jane Ainscough, Kim van Kooten
Besetzung: Heike Makatsch, Katharina Schüttler, Nora Tschirner, Wotan Wilke Möhring, Tom Beck, Milton Welsh, Christian Ulmen, Fahri Yardim, John Keogh, Friedrich Mücke, Heiko Mathias Kailbach, Inez Bjørg David, Elmar Wepper, Violetta Schurawlow, Dennis Oestreich
Land: Deutschland
Dauer: 120 minuten
FSK: Ohne Altersbeschränkung
Alle Videos (2)Trailers (2)
# titel länge typ datum
1. Alles ist Liebe - trailer 2 2:08 11.11.2014
2. Alles Ist Liebe - trailer 1:09 01.10.2014
 
Filme, in denen sie noch mitspielen
Heike Makatsch | Katharina Schüttler | N. Tschirner | W. Möhring
Rico, Oskar und der Diebstahlstein
About a Girl
Sein letztes Rennen
Tom Sawyer
 
Überprüfe das Kinoprogramm:
 
Filme, die aktuell in den Kinos laufen: