Die Schüler der Madame Anne (2014)
Les héritiers | 105 minuten | FSK ab 6

Die Schüler der Madame Anne
Die Schüler der Madame Anne
Kinostart: 05.11.2015 (Deutschland)
Regie: Marie-Castille Mention-Schaar
Drehbuch: Ahmed Dramé, Marie-Castille Mention-Schaar
Darsteller: Ariane Ascaride, Ahmed Dramé, Amine Lansari, Stéphane Bak, Martin Cavanno, Xavier Maly, Noémie Merlant, Geneviève Mnich
Drehort: Frankreich

Inhaltsangabe - Die Schüler der Madame Anne

Nach einer wahren Begebenheit erzählt die Regisseurin Marie-Castille Mention-Schaar eine tief bewegende Geschichte über Integration und die Chance, die in der Gemeinschaft liegt. Ein kraftvoller und kämpferischer Film, von fantastischen Schauspielern getragen und voller Hoffnung.

Rezensionen - Die Schüler der Madame Anne

  • Filmstarts
    Die auf einer wahren Begebenheit beruhende Handlung von „Die Schüler der Madame Anne“ ist so etwas wie eine Steilvorlage für eine dick aufgetragene Kinolektion: Die sozial benachteiligten Schüler einer 10. Klasse (Seconde) im Pariser Vorort Cr... [mehr..]
    7 / 10
    Veröffentlicht: 05.11.2015
  • SpielFilm
    Der Film der Regisseurin Marie-Castille Mention-Schaar hat zwar die Form eines fiktiven Dramas, aber auch eine große Nähe zum Dokumentarischen. Das liegt schon an seinem Drehbuch, das auf den schulischen Erinnerungen des jungen Co-Autors Ahmed Dramé basiert. Er besuchte 2009 am Gymnasium von Créteil eine berüchtigte 11. Klasse. Im Film spielt er sein Alter Ego Malik, der von einer Kino-Karriere träumt. Seine Mitschüler werden von jugendlichen Laiendarstellern gespielt, die zum Teil selbst. [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 02.11.2015

Galerie - Die Schüler der Madame Anne


Filme mit Darsteller
Ariane Ascaride | Ahmed Dramé | Stéphane Bak | Xavier Maly
La villa
Le ciel attendra
Une histoire de fou
Au fil d'Ariane
Die besten Filme des Jahres
Oscars 2018
Kinoprogramm | Baden-Württemberg
Aktuelle Filme im Kino