Hedi Schneider steckt fest (2015)
90 minuten | FSK ab 12

Hedi Schneider steckt fest
Hedi Schneider steckt fest
Kinostart: 23.04.2015 (Deutschland)
Regie: Sonja Heiss
Drehbuch: Sonja Heiss
Darsteller: Laura Tonke, Hans Löw, Leander Nitsche, Àlex Brendemühl, Simon Schwarz, Margarita Broich, Robert Hofmann, Urs Jucker, Jakob Bieber, Fritz Roth, Rosa Enskat, Matthias Bundschuh, Mario Mentrup, Kathleen Morgeneyer, Oliver Nitsche
Drehort: Deutschland

Inhaltsangabe - Hedi Schneider steckt fest

Hedi Schneiders Leben scheint geordnet: Zusammen mit ihrem Partner Uli und ihrem Sohn Finn lebt und träumt sie in den Tag hinein. Eines Tages aber steckt sie plötzlich in einem Aufzug fest und aus diesem Zustand entwickelt sich ein existentielles Gefühl. Die Frau in den 30ern fühlt sich ihrem Leben fremd, worunter die Beziehung zu Uli schwer leidet. In einem letzten Versuch, ihre Liebe zu retten, reisen sie für einen Tag nach Norwegen.

Videos - Trailers

Rezensionen - Hedi Schneider steckt fest

  • Moviebreak
    „Hedi Schneider steckt fest“ ist eine Komödie über ein sehr ernstes Thema und macht dabei (fast) alles richtig. Der Humor mag anfangs verwirrend sein, wenn man eben einen bierernsten Umgang mit der Krankheit erwartet. Dass es auch anders geht, [mehr..]
    7 / 10
    Veröffentlicht: 16.12.2015
  • Cineman.ch
    Dass der Aufzug stecken blieb und sich ein Kollege versucht das Leben zu nehmen, lassen die fröhliche Hedi keineswegs so kalt, wie sie dachte. Auf ein Mal ist da dieses ungute Gefühl, das direkt unter der Brust sitzt und langsam anschwillt. Etwa ei [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 16.06.2015
  • Mehrfilm
    Die buchstäbliche Ebene des Titels erschließt sich gleich zu Anfang: Da steckt Hedi Schneider, 40-jährige Angestellte einer Reiseagentur, im Aufzug fest. Doch mit ihrer leicht verrückten, lebensbejahenden, ironisch verspielten Art meistert sie di... [mehr..]
    7 / 10
    Veröffentlicht: 07.05.2015
  • SpielFilm
    Es sind klischeehaft-fröhliche Bilder, mit denen "Hedi Schneider steckt fest" von Sonja Heiss beginnt: Eine junge Frau (Laura Tonke) fährt munter Fahrrad, dazu erklingt beschwingte Musik und sie beißt sich niedlich auf die Unterlippe. Dann steigt sie in einen Fahrstuhl – und er bleibt stecken. Als sie mit dem Mann spricht, der den Notfall entgegen nimmt, scheint sich ihre leichte Exzentrik noch zu bestätigen. Sie ist also ganz im Sinne von Amélie eine hübsche, leicht neurotische Frau. [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 04.05.2015
  • Moviejones
    Es ist ein Zeichen der Zeit: Immer mehr Menschen erkranken im Laufe ihres Lebens an einer psychischen Erkrankung, über die sie aus falsch verstandener Scham und der Angst vor Ausgrenzung nicht gerne reden. In ihrem Film Hedi Schneider steckt fest widmet sich Sonja Heiss diesem Thema auf ungew&o [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 22.03.2015
  • Filmstarts
    Psychische und emotionale Störungen werden heutzutage immer detaillierter erforscht und therapiert. Mit dem erweiterten Wissen um solche Zustände wächst auch das Interesse an den Symptomen, und in den letzten Jahren werden eigentümliche Helden de... [mehr..]
    7 / 10
    Veröffentlicht: 12.02.2015

Galerie - Hedi Schneider steckt fest


Filme mit Darsteller
Laura Tonke | Hans Löw | Àlex Brendemühl | S. Schwarz
Sommerhäuser
Axolotl Overkill
Mängelexemplar
Worst Case Scenario
Die besten Filme des Jahres
Oscars 2018
Kinoprogramm | Baden-Württemberg
Aktuelle Filme im Kino