Unsere Wildnis (2015)
Les saisons | 97 minuten | FSK ab 0

Unsere Wildnis
Unsere Wildnis
Dokumentation
Kinostart: 10.03.2016 (Deutschland)
Regie: Jacques Perrin, Jacques Cluzaud
Drehbuch: Jacques Cluzaud, Stéphane Durand
Drehort: Frankreich, Deutschland

Inhaltsangabe - Unsere Wildnis

Als die letzte Eiszeit vor etwa 15.000 Jahren in Europa endete, kehrten auch die Jahreszeiten zurück. Nicht länger herrschte andauernder Winter - Frühling, Sommer und Herbst hielten wieder Einzug. "Unsere Wildnis" erzählt von der Entfaltung der Flora und Fauna im Wandel der Jahreszeiten sowie von ihrer Anpassung an die veränderten Gegebenheiten im Zuge der zunehmenden Einwirkung des Menschen auf die gesamte Umwelt.

Rezensionen - Unsere Wildnis

  • Moviebreak
    "Unsere Wildnis" besticht durch tolle Bilder. Atemberaubende Tieraufnahmen und ein interessanter Erzählstil unterhalten über die Laufzeit von knapp 97 Minuten.  Doch werden zu wenige Informationen mit den Zuschauern geteilt, sodass e [mehr..]
    7 / 10
    Veröffentlicht: 01.08.2016
  • Filmstarts
    Ein Gleithörnchen schwebt von Ast zu Ast, ein junger Fuchs kabbelt sich mit seiner Mutter und ein Wildschwein suhlt sich im Schlamm. Nebenan verrichtet ein Hirschkäfer sein Tagwerk und ein Vogel fällt aus dem Nest. Willkommen in den europäischen ... [mehr..]
    7 / 10
    Veröffentlicht: 10.03.2016
  • Programmkino
    Etwa eine Million Jahre lang hatte das Eis Europa in seinem kalten Griff, bis vor ca. 15.000 Jahre eine Klimaerwärmung eintrat und mit ihr auch die Jahreszeiten wieder Einzug hielten. Der Wechsel zwischen Frühling, Sommer, Herbst und Winter brachte eine ungeheure Vielfalt in der Tier- und [mehr..]
    Veröffentlicht: 06.02.2016

Galerie - Unsere Wildnis


Die besten Filme des Jahres
Oscars 2018
Kinoprogramm | Baden-Württemberg
Aktuelle Filme im Kino