Silent Heart - Mein Leben gehört mir (2014)
Stille hjerte | 97 minuten | FSK ab 12

Silent Heart - Mein Leben gehört mir
Silent Heart - Mein Leben gehört mir
Drama
Kinostart: 24.03.2016 (Deutschland)
Regie: Bille August
Drehbuch: Christian Torpe
Darsteller: Ghita Nørby, Morten Grunwald, Paprika Steen, Danica Curcic, Jens Albinus, Pilou Asbæk, Vigga Bro, Oskar Sælan Halskov
Drehort: Dänemark

Inhaltsangabe - Silent Heart - Mein Leben gehört mir

Weil Esther unter der unheilbaren Krankheit Amyotrophe Lateralsklerose leidet, hat sie sich dazu entschlossen, mithilfe ihres Ehemanns Poul ihrem Leben ein Ende zu setzen. Bevor es zur Euthanasie kommt, äußert sie jedoch den Wunsch, ein letztes Wochenende zusammen mit ihrer Familie zu verbringen.

Rezensionen - Silent Heart - Mein Leben gehört mir

  • Moviebreak
    [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 19.03.2016
  • epd Film
    Sterbehilfedrama von Bille August: Eine dänische Familie kommt ein letztes Mal zusammen, um sich von der unheilbar kranken Mutter zu verabschieden. Ein sehr ernsthafter, bewusst deprimierender Film, der das Thema erstaunlich unemotional abhandelt [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 25.02.2016
  • Filmstarts
    Uns Menschen eint, dass wir alle irgendwann sterben müssen, wobei wir den genauen Zeitpunkt unseres Todes in der Regel nicht kennen. Bei Esther, der Hauptfigur in Bille Augusts  neuestem Werk „Silent Heart – Mein Leben gehört mir“, ist d... [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 30.01.2016
  • Echo
    Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) ist eine grausame Krankheit, die in Filmen gern als dramaturgischer Anlass genommen wird, Figuren in schicksalhafte Situationen zu zwängen. Bille August erledigt das in "Silent Heart" unaufgeregt, aber auch uninspiriert. [mehr..]
    Veröffentlicht: 24.00.2016
Filme mit Darsteller
Ghita Nørby | Morten Grunwald | P. Steen | Danica Curcic
Jauja
Die besten Filme 2018
Oscar® 2019
Kinoprogramm | Baden-Württemberg
Aktuelle Filme im Kino