Ben Hur (2016)
Ben-Hur | 124 minuten | FSK ab 0

Ben Hur
Ben Hur
Abenteuer
Drama
Historienfilm
Kinostart: 01.09.2016 (Deutschland)
Regie: Timur Bekmambetov
Drehbuch: Lew Wallace, Keith R. Clarke
Darsteller: Jack Huston, Nazanin Boniadi, Haluk Bilginer, Pilou Asbæk, Marwan Kenzari, Rodrigo Santoro, Moises Arias, Yasen Atour, David Walmsley, Morgan Freeman, Ayelet Zurer, Toby Kebbell, Sofia Black-D'Elia, James Cosmo, Julian Kostov
Drehort: USA

Inhaltsangabe - Ben Hur

Judah Ben-Hur ist als Adeliger in seinem Heimatland hoch angesehe. Durch eine falsche Anschuldigung seines Kindheits-Freundes muss Ben-Hur allerdings seine Mutter Naomi und seine Schwester Tirzah im Ungewissen zurücklassen und wird in die Sklaverei verkauft. Jahrelang schuftet er als Sklave ohne Rechte. Doch er überlebt die harte Arbeit und steigt unter Sheik Ilderim zu einem umjubelten Streitwagen-Fahrer auf.

Videos - Trailers

Rezensionen - Ben Hur

  • Blogbusters
    Mit BEN HUR kehrt diesen Sommer das legendärste Wagenrennen der Filmgeschichte in einem atemberaubenden und actiongeladenen Monumental-Spektakel in 3D auf die grosse Leinwand zurück. Das berühmte Heldenepos [mehr..]
    5 / 10
    Veröffentlicht: 06.09.2016
  • SpielFilm
    Ursprünglich sollte Superstar Tom Hiddleston ("Thor") die Rolle des Ben Hur übernehmen, am Ende aber verkörperte Jungstar Jack Huston (Enkel des legendären Hollywood-Regisseurs John Huston) die Rolle des tapferen Streitwagenfahrers. Gedreht wurde der Film in Italien, Regie führte der Kasache Timur Bekmambetov, der sich bisher vor allem als Action- und Fantasy-Regisseur empfahl ("Wächter der Nacht", "Wanted"). Der Film beruht auf dem Romanklassiker von Lee Wallace aus dem späten 19. Jahrhu. [mehr..]
    4 / 10
    Veröffentlicht: 03.09.2016
  • Cineman.ch
    Die Neuverfilmung des antiken Actionabenteuers Ben Hur fährt materialistisch und technisch (3D) gross auf. Doch das Rache-Remake um den jüdischen Prinzen Ben Hur und seinen römischen Halbbruder Messala imponiert bedingt durch das berühmte Wagenre [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 01.09.2016
  • Echo
    Der israelitische Prinz Judah Ben Hur (Jack Huston) und sein Adoptivbruder Messala (Toby Kebbell) sind ein Herz und eine Seele. Doch Messala fühlt sich aufgrund seiner römischen Wurzeln nicht heimisch, verlässt daher seine Familie und zieht als Legionär in den Krieg. [mehr..]
    Veröffentlicht: 01.09.2016
  • Film.at
    Timur Bekmambetov erzählt in 125 Filmminuten die altvertraute Geschichte des Judah Ben-Hur mit ein paar interessanten Änderungen neu und findet dabei meistens eindrucksvolle Bilder. Nur gegen Ende zu versagt der Film.googletag.cmd.push(function() { googletag.display('ad_Banner'); });31.08.2016 [mehr..]
    Veröffentlicht: 31.08.2016
  • Outnow.ch
    [mehr..]
    4 / 10
    Veröffentlicht: 30.08.2016
  • Cinema Forever
    Es war zwar nicht die erste Verfilmung des 1880 publizierten Romans von Lew Wallace, doch die Verfilmung von William Wyler aus dem Jahre 1959 gilt dennoch als einzigartiges Werk. Kein Wunder, immerhin war der fast vier Stunden lange Film ein enormer Erfolg, war die erste Produktion die elf Oscars ge [mehr..]
    Veröffentlicht: 30.08.2016
  • Cineclub
    Was k [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 29.08.2016
  • Filmstarts
    Hass, Rache und Vergebung: Natürlich haben die zentralen Motive von Lew Wallaces Roman „Ben Hur“ auch fast anderthalb Jahrhunderte nach seinem Erscheinen 1880 nichts von ihrer Aktualität eingebüßt – sie sind zeitlos. Von daher stellt sich d... [mehr..]
    3 / 10
    Veröffentlicht: 27.08.2016
  • epd Film
    Timur Bekmambetovs Neuverfilmung ist kürzer als das Original, was ihm aber nicht zum Vorteil gereicht: Trotz erneut spektakulärer Wagenrennensszene und einer Seeschlacht, die aus der Perspektive der Galeerensklaven gedreht ist, fehlt es dem neuen »Ben Hur« schlicht am epischen Atem [mehr..]
    4 / 10
    Veröffentlicht: 26.08.2016
  • Mehrfilm
    Ein spannend inszeniertes Wagenrennen, packend genug, um den Geist genau des ikonischen Wagenrennens aus dem Film „Ben Hur“ (ohne Bindestrich) von 1959 wieder kurz heraufzubeschwören, ist gleichfalls kein ausreichender Grund, um ein bisw... [mehr..]
    3 / 10
    Veröffentlicht: 25.08.2016
  • Moviebreak
    [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 24.08.2016
  • Moviejones
    12 Nominierungen, 11 eingeheimste Oscars. Eine unglaubliche Marke, die sich Ben Hur aus dem Jahr 1959 nur noch mit Titanic von James Cameron und Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs von Peter Jackson teilt. Was William Wyler für ein Epos schuf, ist unglaublich und Auszeichnung [mehr..]
    4 / 10
    Veröffentlicht: 24.08.2016
  • Kritiken
    Erstaunlich gut: Der neue Ben Hur! [mehr..]
    7 / 10
    Veröffentlicht: 20.08.2016
  • Videos - Rezensionen

Filme mit Darsteller
Jack Huston | Nazanin Boniadi | Haluk Bilginer | Pilou Asbæk
Their Finest
Pride and Prejudice and Zombies
The Longest Ride
Posthumous
Kinoprogramm | Baden-Württemberg
Aktuelle Filme im Kino