Triumph des guten Willens (2016)
Triumph des guten Willens | FSK ab 0

Triumph des guten Willens
Triumph des guten Willens
Dokumentation
Kinostart: 24.01.2016 (Deutschland)
Regie: Mikko Linnemann
Drehbuch: Mikko Linnemann
Darsteller: Klaus Bittermann, Henryk M. Broder, Herrmann L. Gremliza, Alex Feuerherdt, Robert Stadlober
Drehort: Deutschland

Inhaltsangabe - Triumph des guten Willens

Der vorerst letzte Teil der Reihe Wie erinnern? setzt sich filmisch mit den Texten des Publizisten Eike Geisel auseinander. Im Zentrum stehen Geisels Kritiken an der deutschen Erinnerungspolitik und seine These über die "Wiedergutwerdung der Deutschen". Texte Geisels aus den 1990er Jahren unter anderem über die Neue Wache und das Holocaust-Mahnmal kontrastieren die heutigen Bilder der beschriebenen Gedenkstätten. Sie zeigen eine Normalität, die es eigentlich nicht geben dürfte.

Filme mit Darsteller
Robert Stadlober
Dreigroschenfilm
Freddy/Eddy
Solness
Taxi
Die besten Filme 2018
Oscar® 2019
Kinoprogramm | Baden-Württemberg
Aktuelle Filme im Kino