Die Ökonomie der Liebe (2016)
L'économie du couple | 100 minuten | FSK ab 12

Die Ökonomie der Liebe
Die Ökonomie der Liebe
Drama
Kinostart: 03.11.2016 (Deutschland)
Regie: Joachim Lafosse
Drehbuch: Fanny Burdino, Fanny Burdino
Darsteller: Bérénice Bejo, Cédric Kahn, Marthe Keller, Jade Soentjens, Margaux Soentjens, Francesco Italiano, Tibo Vandenborre, Catherine Salée, Ariane Rousseau, Philippe Jeusette, Annick Johnson, Maxime Kesteman, Pascal Rogard, Lara Seldrum, Bernard Dauchot
Drehort: Belgien, Frankreich

Inhaltsangabe - Die Ökonomie der Liebe

Was bleibt übrig, wenn die Liebe von zwei Menschen sich aufgelöst hat? Bei Marie und Boris ein gemeinsames Haus, bezahlt von ihr, aufwändig renoviert von ihm - und zwei Töchter. Weil das Einkommen von Boris nicht für eine eigene Wohnung ausreicht, zieht er auf die Couch. 15 Jahre lang sind mal Zuneigung, mal Zorn, mal Bitterkeit gewachsen in den Partnern, und irgendwo müssen sich diese wilden Gefühle nun entladen, irgendwo in dem Seelengefängnis, zu dem das gemeinsame Heim geworden ist.

Rezensionen - Die Ökonomie der Liebe

  • Moviebreak
    [mehr..]
    7 / 10
    Veröffentlicht: 21.07.2017
  • epd Film
    Mit dem Ende der Liebe hören die Gefühle nicht auf: Joachim Lafosse inszeniert in »Die Ökonomie der Liebe« die Elegie einer Trennung und weigert sich konsequent, Partei für nur eine Figur zu ergreifen [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 28.10.2016
  • Programmkino
    In „5x2“ erzählte der französische Autorenfilmer François Ozon eine Liebesgeschichte von hinten nach vorne: Am Anfang stand die Scheidung, am Ende das erste Kennenlernen am Strand. Im chronologisch erzählten „Die Ökonomie der Liebe“ findet der Entsc [mehr..]
    Veröffentlicht: 08.10.2016
Filme mit Darsteller
Bérénice Bejo | Cédric Kahn | Marthe Keller | Tibo Vandenborre
Le jeu
The Extraordinary Journey of the Fakir
Tout là-haut
Drei Zinnen
Die besten Filme 2018
Oscar® 2019
Kinoprogramm | Baden-Württemberg
Aktuelle Filme im Kino