Träume vom Fliegen (2016)
Girls Don't Fly

Träume vom Fliegen
Zusammenfassung
In Ghana eröffnet die erste und einzige Flugschule für Mädchen. Die Schülerinnen kommen vom Land und hatten bisher keine großen Chancen im Leben. Die meisten von ihnen haben keinen Zugang zu Bildung und können von der Zukunft nicht mehr erwarten, als ein einfaches Leben voll harter Arbeit. Jetzt steht ihnen scheinbar der Himmel offen und die Möglichkeit auf ein anderes Leben ist zum Greifen nahe. Voller Freude und Dankbarkeit treten die Mädchen die Ausbildung des Engländers Jonathan an. Dieser hat bereits Lydia unter seine Fittiche genommen, die seit einem Insektenstich in ihrer Kindheit mit einer Fehlstellung ihrer Hand leben muss. Motivation und Ehrgeiz haben sie aber nie verlassen und so beeindruckt Lydia nicht nur ihre Mitschülerinnen mit ihrem Lebensmut.
Im kino ab: 24.11.2016 (Deutschland)
23.01.2016 (weltpremiere)
Genre: Dokumentation
Regie: Monika Grassl
Drehbuch: Monika Grassl
Dauer: 91 minuten
FSK: Ohne Altersbeschränkung
Girls Don't Fly (02:20)
 
Überprüfe das Kinoprogramm:
 
Filme, die aktuell in den Kinos laufen: