Life (2017)
103 minuten | FSK ab 16

Life
Life
Science-Fiction
Thriller
Kinostart: 23.03.2017 (Deutschland)
Regie: Daniel Espinosa
Drehbuch: Rhett Reese, Paul Wernick
Darsteller: Rebecca Ferguson, Ryan Reynolds, Jake Gyllenhaal, Hiroyuki Sanada, Ariyon Bakare, Olga Dihovichnaya, Alexandre Nguyen
Drehort: USA

Inhaltsangabe - Life

Die Erosionsspuren auf der Oberfläche des Roten Planeten werden als Zeugnisse von der früheren Wirkung von Wasser gedeutet. Und Wasser bedeutet in der Regel: Leben! Und so wird eine Crew von Astronauten von der Internationalen Raumstation aus losgesandt, um eine Proben-Sonde vom Mars zurückzuholen und mit ihr ein für allemal Gewissheit zu erlangen und alle Zweifel zu zerstreuen.

Videos - Trailers

Rezensionen - Life

  • Filmgazette
    Kurz vor dem neuen "Alien"-Film kommt mit "Life" ein SciFi-Schocker, der den 1979er-Originalfilm Motiv für Motiv kunstvoll ausweidet - plus eine Dosis Laborhorror à la "Andromeda": alles auf engstem ISS-Raumstationsraum, mit vielen Großaufnahmen eines [mehr..]
    Veröffentlicht: 31.03.2017
  • Filmstarts
    Das Fazit hört sich nach mehr als 3,5 Sternen an. Wird auf jeden Fall geschaut. Jake Gyllenhaal ist in letzter Zeit ein Garant für gute Filme!... [mehr..]
    Veröffentlicht: 26.03.2017
  • SpielFilm
    Regisseur Daniel Espinosa hat einen spannenden Horrorthriller inszeniert, der außerhalb der Erde spielt, in der klaustrophobischen Enge der Internationalen Raumstation. Die Freude über das geheimnisvolle, neu entdeckte Wesen vom Mars währt für Miranda North (Rebecca Ferguson), David Jordan (Jake Gyllenhaal), Rory Adams (Ryan Reynolds) und die anderen Crew-Mitglieder nur kurz. Denn der rasch wachsende Calvin, der so harmlos aussieht wie ein durchsichtiger kleiner Tintenfisch, begibt sich auf . [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 26.03.2017
  • Echo
    In seinem neusten Werk verbindet Regisseur Daniel Espinosa altbekannte Ängste im Weltall. Es gibt ein unerforschtes Böses, das die Menschheit auslöschen will, und die zum Überleben notwendige Raumstation zerfällt in ihre Einzelteile. Unterhaltsamer Schock-Film mit Starbesetzung. [mehr..]
    Veröffentlicht: 23.03.2017
  • Film.at
    Es muss nicht immer „Alien“ sein. In diesem Film ist es eine marsianische Lebensform, die gerne Astronauten attackiert. Das ergibt Hochspannung im Orbit. googletag.cmd.push(function() { googletag.display('ad_Banner'); });22.03.2017 [mehr..]
    Veröffentlicht: 22.03.2017
  • Cineman.ch
    Dass es für ein aufregendes Filmerlebnis nicht zwingend eine originelle Geschichte und facettenreiche Figuren braucht, zeigt Daniel Espinosas packend inszenierter Weltraum-Thriller Life. Vieles darin erinnert an Ridley Scotts Science-Fiction-Klassik [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 21.03.2017
  • critic.de
    Innen und außen als allzu menschliche Kategorien: In Daniel Espinosas Weltraumthriller durchbricht eine transparente Alienkrake Knochen und Körpergrenzen. 
    Eine schwerelose, sich immer wieder wie ungewollt schräg stellende und dann drehende Kamera fliegt am Anfang von Daniel Espinosas Life durch das beengte Innere der Raumstation, einem weiteren Crewmitglied gleich. Die Bewegung ist schnell, aber nicht hektisch, sie fragmentiert unseren Blick auf den schlauchartigen Raum, bleibt dabei aber stets im Fluss. Wie im Vorbeigehen wird hier ein Hebel, dort ein Schalter betätigt (kabellose Touch-Computer gibt es hier zwar auch, aber vor allem wenn es brenzlig wird, verlässt sich die zeitgenössische Science-Fiction immer noch auf das haptischere Analoge): die Perfektion menschlich-technischer Abläufe. Routine, die natürlich niemals Routine sein kann, und vor allem nicht sein wird.
    [mehr..]
    Veröffentlicht: 21.03.2017
  • epd Film
    Daniel Espinosas Sci-Fi »Life« mit Jake Gyllenhaal und Rebecca Ferguson ist überzeugende Home-Invasion der dritten Art mit verzeihbaren Ausfallschritten in die Esoterik [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 21.03.2017
  • Moviejones
    Life ist ein wunderbarer Beitrag im SciFi-Thriller-Genre und sollte auf keinen Fall links liegen gelassen werden. Wer Ausflüge ins All in Sunshine, Event Horizon - Am Rande des Universums und Alien - Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt immer schon als Erlebnis empfand, wird sich bei Li [mehr..]
    Veröffentlicht: 19.03.2017
  • Outnow.ch
    [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 19.03.2017
  • Moviebreak
    Sci-Fi-Horror im schicken Gewand mit solidem, wenn auch nicht herausragendem, Survival-Ablauf, der jedoch durch die absurde Darstellung und Entwicklung der außerirdischen Kreatur stark an Glaubwürdigkeit einbüßt. [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 19.03.2017
  • Blogbusters
    Life erzählt die Geschichte der sechsköpfigen Crew der Internationalen Raumstation, die kurz davor ist, eine der wichtigsten Entdeckungen in der Geschichte der Menschheit zu machen: den ersten Nachweis über au [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 19.03.2017
  • Das Film Feuilleton
    In einer vielversprechenden Mischung aus Ridley Scotts Alien und Alfonso Cuaróns Gravity startet in Life eine sechsköpfige Crew in die unendlichen Weiten des Weltraums, um Bodenproben vom Mars zu untersuchen. Ein aufregendes Unterfangen, immerhin erhoffen sich die Wissenschaftler und Astronauten [mehr..]
    Veröffentlicht: 19.03.2017

Galerie - Life


Filme mit Darsteller
Rebecca Ferguson | Ryan Reynolds | J. Gyllenhaal | H. Sanada
Mission: Impossible - Fallout
The Kid Who Would Be King
The Snowman
The Greatest Showman
Die besten Filme des Jahres
Golden Globes 2019
Kinoprogramm | Baden-Württemberg
Aktuelle Filme im Kino