Gimme Danger (2016)

Gimme Danger
Zusammenfassung
Mitten in den 60er Jahren schlugen The Stooges mit ihrem gewaltigen und energischen Stil wie eine Bombe in die Musiklandschaft ein. Mit ihrem Mix aus Rock, Blues, R&B und Free Jazz hat die Band aus Ann Arbor, Michigan das Musikpublikum quasi überfallen und damit den Grundstein für das gelegt, was später gemeinhin als Punk und Alternative Rock bekannt wurde. Jim Jarmuschs GIMME DANGER ist die Chronik der Geschichte von The Stooges - eine der größten Geschichten des Rock'n'Roll.
Im kino ab: 27.04.2017 (Deutschland)
19.05.2016 (weltpremiere)
Baden-Württemberg-Orte, an denen Sie sich den Film ansehen können
Tübingen
Genre: Dokumentation, Musikfilm
Regie: Jim Jarmusch
Drehbuch: Jim Jarmusch
Besetzung: Ewan McGregor, Iggy Pop, Ron Asheton, Mike Watt, Scott Asheton, James Williamson, Danny Fields, Kathy Asheton
Dauer: 108 minuten
FSK: Ohne Altersbeschränkung
Gimme Danger - trailer 1 (02:20)
 
Filme, in denen sie noch mitspielen
E. McGregor | Iggy Pop | Mike Watt
T2: Trainspotting 2
American Pastoral
Beauty and the Beast
Last Days in the Desert
 
Überprüfe das Kinoprogramm:
 
Filme, die aktuell in den Kinos laufen: