Der junge Karl Marx (2016)
Le jeune Karl Marx

Der junge Karl Marx
Zusammenfassung
Der junge Karl Marx hat sein deutsches Heimatland im Jahr 1844 verlassen und ist mit seiner Frau Jenny nach Paris ins Exil gegangen. Hier begegnet der 26-Jährige schließlich dem jungen Fabrikantensohn Friedrich Engels, der Marx' Ansichten zum Proletariat teilt und sich sehr für die in England gerade massiv voranschreitende industrielle Revolution interessiert.
Im kino ab: 02.03.2017 (Deutschland)
02.03.2017 (weltpremiere)
Mecklenburg-Vorpommern-Orte, an denen Sie sich den Film ansehen können
Bergen, Schwerin
Genre: Biografie
Regie: Raoul Peck
Drehbuch: Pascal Bonitzer, Pascal Bonitzer
Besetzung: August Diehl, Stefan Konarske, Vicky Krieps, Olivier Gourmet, Hannah Steele, Eric Godon, Stephen Hogan, Rolf Kanies
Dauer: 118 minuten
FSK: Ab 6 Jahren freigegeben
Alle Videos (2)Trailers (2)
# titel länge typ datum
1. Der junge Karl Marx - trailer 1 02:01 04.01.2017
2. Le jeune Karl Marx 1 02:35 04.01.2017
 
Filme, in denen sie noch mitspielen
August Diehl | Stefan Konarske | Vicky Krieps | Olivier Gourmet
Allied
En mai, fais ce qu'il te plaît
Night Train to Lisbon
Frau Ella
 
Überprüfe das Kinoprogramm:
 
Filme, die aktuell in den Kinos laufen: