Die Häschenschule: Jagd nach dem goldenen Ei (2017)

Die Häschenschule: Jagd nach dem goldenen Ei
Zusammenfassung
Hasenjunge Max lebt allein auf einer Verkehrsinsel inmitten der Stadt und schlägt sich so durch. Sein größter Traum ist, Gang-Mitglied bei den Wahnsinns-Hasen zu werden.
Bewertung:
1.25/10
 
Im kino ab: 16.03.2017 (Deutschland)
16.03.2017 (weltpremiere)
Baden-Württemberg-Orte, an denen Sie sich den Film ansehen können
Neckarsulm
Genre: Animation, Familienfilm
Regie: Ute von Münchow-Pohl
Drehbuch: Katja Grübel, Dagmar Rehbinder
Besetzung: Noah Levi, Senta Berger, Friedrich von Thun, Jenny Melina Witez, Max Boguth, Ben Boxberg, Jule Böwe, Dirk Petrick, Constantin von Jascheroff, Tim Sander, Sebastian Fitzner, Leon Seidel, Peter Nottmeier, Valentina Bonalana, Gustav Häcke
Land: Deutschland
Dauer: 79 minuten
FSK: Ohne Altersbeschränkung
Die Häschenschule: Jagd nach dem goldenen Ei (01:28)
 
Filme, in denen sie noch mitspielen
Senta Berger | Friedrich von Thun | Jule Böwe | Constantin von Jas...
Willkommen bei den Hartmanns
Ruhm
Satte Farben vor Schwarz
Zettl
 
Überprüfe das Kinoprogramm:
 
Filme, die aktuell in den Kinos laufen: