Berlin Rebel High School (2016)

Berlin Rebel High School
Zusammenfassung
Versteckt in einem Kreuzberger Hinterhof befindet sich die wohl ungewöhnlichste Schule Deutschlands. Kein Rektor, keine Noten, kein Klassensprecher. Diese Schule wird von den Schülern selbst verwaltet. Sie bezahlen ihre Lehrer selbst, bestimmen was sie lernen wollen und entscheiden basisdemokratisch.
Im kino ab: 11.05.2017 (Deutschland)
16.10.2016 (weltpremiere)
Baden-Württemberg-Orte, an denen Sie sich den Film ansehen können
Alpirsbach
Genre: Dokumentation
Regie: Alexander Kleider
Drehbuch: Alexander Kleider
Besetzung: Hanil Altunergil, Alex Bäke, Lena Christof, Florian Geissler, Mimy Girnstein, Marvin Metag, Klaus Trappmann, Beate Ulreich
Dauer: 91 minuten
FSK: Ohne Altersbeschränkung
Berlin Rebel High School (01:54)
 
Überprüfe das Kinoprogramm:
 
Filme, die aktuell in den Kinos laufen: