Die Wunde (2017)
Inxeba | 88 minuten

Die Wunde
Die Wunde
Drama
Kinostart: 09.02.2017 (Deutschland)
Regie: John Trengove
Drehbuch: Malusi Bengu, Thando Mgqolozana
Darsteller: Nakhane Touré, Bongile Mantsai, Niza Jay Ncoyini, Thobani Mseleni, Gamelihle Bovana, Halalisani Bradley Cebekhulu, Inga Qwede, Sibabalwe Ngqayana, Siphosethu Ngcetane
Drehort: Frankreich, Deutschland, Niederland, Südafrika

Inhaltsangabe - Die Wunde

Eastern Cape, Südafrika. Abseits von Johannesburg in einem Waldcamp unterziehen sich junge Männer freiwillig einem Beschneidungs- und Mannbarkeitsritual, das mehrere Wochen dauert. Der junge Kwanda entdeckt, dass sein Mentor Xolani ein homosexuelles Verhältnis zu einem anderen Begleiter hat.

Kinoprogramm - Die Wunde

Kinoprogramm - Heidelberg
Karlstor-Kino

Videos - Trailers

Rezensionen - Die Wunde

  • Cineman.ch
    Südafrika heute. Junge Männer lassen sich freiwillig auf ein traditionelles Beschneidungs- und Mannbarkeitsritual ein. Das Drama The Wound von John Trengove aus Johannesburg beschreibt nahezu dokumentarisch diesen Akt des Erwachsenenwerdens, behand [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 11.09.2017
  • Programmkino
    Vor vielen Jahren durchlebte Xolani (Nakhane Touré) das Männlichkeitsritual des südafrikanischen Xhosa-Stamms. Während der einwöchigen, schmerzhaften Wundheilung nach der Beschneidung sollen die initiierten Jünglinge zu echten Männern reifen. Inzwischen lebt der [mehr..]
    Veröffentlicht: 31.08.2017
  • epd Film
    Ein homosexuelles Trio inmitten eines südafrikanischen Beschneidungsrituals zur Mannwerdung: In seinem Spielfilmdebüt lässt John Trengove mit gefährlicher Ruhe Tradition und Moderne aufeinanderprallen [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 28.08.2017
Die besten Filme des Jahres
Oscars 2018
Kinoprogramm | Baden-Württemberg
Aktuelle Filme im Kino