Mein wunderbares West-Berlin (2017)
97 minuten | FSK ab 16

Mein wunderbares West-Berlin
Mein wunderbares West-Berlin
Dokumentation
Kinostart: 29.06.2017 (Deutschland)
Regie: Jochen Hick
Drehbuch: Jochen Hick
Darsteller: Mabel Aschenneller, Wolfgang Cihlarz, Rolf Eden, Egmont Fassbinder, Romy Haag, Peter Hedenström, Gerhard Hoffmann, Manuela Kay, René Koch, Patsy L'Amour LaLove, Wilfried Laule, Dirk Ludigs, Detlef Mücke, Wolfgang Müller, Aron Neubert
Drehort: Deutschland

Inhaltsangabe - Mein wunderbares West-Berlin

Die Erinnerungen an das schwule Westberlin der 60er sind eine Rückblick auf eine Szene, die sie sich unentwegt ihren Platz erkämpfen musste. Aus der Konfrontation mit massiver gesellschaftlicher Repression erwächst in den 1970ern ein schwules Selbstbewusstsein. In Ruinen entstehen neue Wohn- und Lebensformen wie Männerkommunen oder das Tuntenhaus.

Rezensionen - Mein wunderbares West-Berlin

  • epd Film
    Der »Chronist vergessener schwuler Geschichte« (Deutschlandfunk) widmet sich in einem ebenso lehrreichen wie unterhaltsamen autobiografisch angehauchten dokumentarischen Multiporträt dem schwulen Westberlin der Nach-68er-Jahre: »Mein wunderbares West-Berlin« [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 24.06.2017
  • Programmkino
    Berlin ist heute eine der angesagtesten Städte der Welt. Nicht zuletzt wegen seiner kulturellen Vielfalt, Offenheit und des subkulturellen Lebensgefühls. Regisseur Jochen Hick zeigt in seinem neuen Film, dass der Grundstein für all jenes in der homosexuellen Szene gelegt wurde. Daf&uu [mehr..]
    Veröffentlicht: 01.06.2017
Filme mit Darsteller
Rolf Eden | Gerhard Hoffmann
The Big Eden
Richy Guitar
Die besten Filme des Jahres
Golden Globes 2019
Kinoprogramm | Baden-Württemberg
Aktuelle Filme im Kino