Grießnockerlaffäre (2017)

Grießnockerlaffäre
Zusammenfassung
Franz Eberhofer ist Polizist in Niederbayern. Sein Vorgesetzter Barschl wird tot aufgefunden: erstochen mit dem Hirschfänger von Franz. Das SEK untersucht das Verbrechen und Franz steht ganz oben auf der Liste der Verdächtigten. Er beginnt, in seinem eigenen Fall zu ermitteln, um seine Unschuld zu beweisen.
Bewertung:
1.43/10
 
Im kino ab: 03.08.2017 (Deutschland)
03.08.2017 (weltpremiere)
Genre: Komödie, Krimi
Regie: Ed Herzog
Drehbuch: Stefan Betz, Rita Falk
Besetzung: Simon Schwarz, Francis Fulton-Smith, Enzi Fuchs, Sebastian Bezzel, Lisa Potthoff, Eisi Gulp, Franziska Singer, Frederic Linkemann
Dauer: 99 minuten
FSK: Ab 12 Jahren freigegeben
Grießnockerlaffäre - trailer 1 (02:57)
 
Filme, in denen sie noch mitspielen
S. Schwarz | Francis Fulton-Smith | Enzi Fuchs | Sebastian Bezzel
Unter Deutschen Betten
Schweinskopf al dente
Seitenwechsel
Alles wird gut
 
Überprüfe das Kinoprogramm:
 
Filme, die aktuell in den Kinos laufen: