Maria Mafiosi - Jeder sehnt sich nach Familie (2017)
Maria Mafiosi

Maria Mafiosi - Jeder sehnt sich nach Familie
Zusammenfassung
Maria Moosandl arbeitet im bayerischen Landsberg als Polizistin und liebt ihren Beruf genauso sehr wie ihren Freund Rocco Pacelli. Dass sie von ihm schwanger ist, macht das Glück der beiden perfekt. Nur Marias Familie, insbesondere ihr Vater Jürgen, der Polizeichef, weiß leider nichts von der geheimen Beziehung, denn Roccos Vater Silvio leitet nicht nur eine Pizzeria, sondern ist auch eng mit der italienischen Mafia verbunden.
Bewertung:
5.00/10
 
Im kino ab: 15.06.2017 (Deutschland)
15.06.2017 (weltpremiere)
Genre: Komödie
Regie: Jule Ronstedt
Drehbuch: Jule Ronstedt
Besetzung: Antonella Attili, Maximilian Dirr, Carol Schuler, Alexander Held, Johannes Silberschneider, Lisa Potthoff, Monika Gruber, David Zimmerschied
Dauer: 92 minuten
FSK: Ab 12 Jahren freigegeben
Maria Mafiosi - trailer 1 (02:07)
 
Filme, in denen sie noch mitspielen
Antonella Attili | Maximilian Dirr | Carol Schuler | Alexander Held
Io che amo solo te
Nuovo Cinema Paradiso
 
Überprüfe das Kinoprogramm:
 
Filme, die aktuell in den Kinos laufen: