The Party (2017)
71 minuten | FSK ab 12

The Party
The Party
Komödie
Drama
Kinostart: 27.07.2017 (Deutschland)
Regie: Sally Potter
Drehbuch: Sally Potter
Darsteller: Patricia Clarkson, Bruno Ganz, Cherry Jones, Emily Mortimer, Cillian Murphy, Kristin Scott Thomas, Timothy Spall
Drehort: Großbritannien

Inhaltsangabe - The Party

Gastgeberin Janet empfängt ihre Gäste April, Tom, Bill, Martha, Jinny und Gottfried bei sich zu Hause, um ihre Kandidatur für eine wichtige Regierungsposition zu feiern. Doch wo es anfangs noch lustig zugeht, schlummert etwas Dramatisches unter der Oberfläche. Als sich eine große Krise andeutet, kommt es zu Enthüllungen bezüglich der Werte und der Moral der Versammelten. Und am Ende findet sich Blut auf dem Boden.

Videos - Trailers

Rezensionen - The Party

  • Echo
    Für die linke Politikerin Janet ist die Ernennung zur Gesundheitsministerin im Schattenkabinett die Krönung ihrer Karriere. Grund genug jedenfalls für ein paar Freunde der Partei, Party zu machen. Englische Kurzstreckenkomödie mit Kristin Scott Thomas und Bruno Ganz. [mehr..]
    Veröffentlicht: 27.07.2017
  • Film.at
    Die neue Komödie von Sally Potter feierte ihre Weltpremiere im diesjährigen Wettbewerb der Berlinale.googletag.cmd.push(function() { googletag.display('ad_Banner'); });26.07.2017 [mehr..]
    Veröffentlicht: 26.07.2017
  • Cineman.ch
    Eigentlich sollte es nur eine nette Party unter Freunden werden. Doch als die Fassade zu bröckeln beginnt und jeder sein wahres Gesicht zeigt, eskaliert die Situation. Die bissige Komödie The Party ist ein kleines Meisterwerk. Die schwarzhumorigen [mehr..]
    10 / 10
    Veröffentlicht: 18.07.2017
  • epd Film
    In strengem Schwarz-Weiß und mit schillernder Besetzung zündet Sally Potter in »The Party« die vergnüglich-bösen Funken einer Gesellschaftskomödie, die im Schnelldurchlauf Reizthemen wie die Krise des Gesundheitswesens, der Demokratie und der Banken, den Stand des Feminismus und hippe New-Age [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 17.07.2017
  • Kritiken
    Kultiviert und verlogen [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 17.06.2017
  • Filmrezension.de
    Regisseurin Sally Potter, bekannt geworden mit den Filmen "Orlando" (1992) und "Tango-Fieber" (1997), kam mit "The Party" in den Wettbewerb der 67. Berlinale 2017. Einen Preis erhielt er da, den Gilde Filmpreis für den Besten Wettbewerbsfilm. Potter plante mit dem Film eine Gesellschaftssatire. Doch "The Party" missglückt vollends, da die Filmemacherin die seichte, tausendmal gesehene Handlung und die überkandidelt agierenden Darsteller nicht in den Griff bekommt. In einem Interview sprach Potter davon, sich die Screwball-Komödien der 1930er-Jahre zum Vorbild genommen zu haben. Davon ist nichts zu sehen, die Übertriebenheit der Aktionen der Filmfiguren tut weh, was lustig sein soll, ist es nicht: Der Protagonist Tom (Cilian Murphy), ein Jungbanker, fuchtelt, wenn er während der Party allein auf die Toilette flüchtet, mit Waffe herum, die er dann in der Mülltonne verbirgt, bis die Gastgeberin der Party, Janet, eine Politikerin (Kristin Scott Thomas) sie findet, und schließlich benutzt. [mehr..]
    2 / 10
    Veröffentlicht: 00.00.0000

Galerie - The Party


Filme mit Darsteller
P. Clarkson | B. Ganz | C. Jones | E. Mortimer
Jonathan
The Bookshop
Maze Runner: The Death Cure
Maze Runner: The Scorch Trials
Die besten Filme 2018
Oscar® Nominierungen 2019
Kinoprogramm | Baden-Württemberg
Aktuelle Filme im Kino