Magical Mystery oder die Rückkehr des Karl Schmidt (2017)
110 minuten | FSK ab 12

Magical Mystery oder die Rückkehr des Karl Schmidt
Magical Mystery oder die Rückkehr des Karl Schmidt
Komödie
Kinostart: 31.08.2017 (Deutschland)
Regie: Arne Feldhusen
Drehbuch: Sven Regener
Darsteller: Charly Hübner, Bjarne Mädel, Detlev Buck, Marc Hosemann, Chris Theisinger, David Bredin, Annika Meier, Henning Vogt, Harald Burmeister
Drehort: Deutschland

Inhaltsangabe - Magical Mystery oder die Rückkehr des Karl Schmidt

1994. Das Techno-Fieber erfasst das wiedervereinte Deutschland, doch davon bekommt Karl Schmidt in seiner WG für Ex-Drogenabhängige wenig mit. Das ändert sich schlagartig, als der charismatische Labelboss Ferdi in Karls Leben tritt. Mit den Techno-Stars seines Labels will Ferdi auf eine landesweite „Magical Mystery“-Tour gehen, um den Hippiegeist der 60er mit dem Rave der 90er zu vereinen.

Rezensionen - Magical Mystery oder die Rückkehr des Karl Schmidt

  • epd Film
    Als Techno-Roadmovie setzt der Film sujetbedingt auf Redundanz als Erzählprinzip, was anfangs lustig und dann eher langweilig ist. Wäre da nicht der großartige Charly Hübner, der den Ex-Drogie mit herzzerreißendem Understatement spielt [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 28.08.2017
  • Kritiken
    „Magical Mystery“: Mit Karl Schmidt auf Techno-Tour [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 12.08.2017
  • Cineman.ch
    Nach „Herr Lehmann“ war „Magical Mystery“ der zweite Bestseller, den Sven Regener geschrieben hat. Einen luftigen Roman über die Raver-Szene vor mehr als 20 Jahren, garniert mit einer Prise Irrsinn, abgeschmeckt mit reichlich schrägen, fast [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 11.08.2017
Filme mit Darsteller
Charly Hübner | Bjarne Mädel | Detlev Buck | M. Hosemann
Fühlen Sie sich manchmal ausgebrannt und leer?
Timm Thaler oder das verkaufte Lachen
Junges Licht
Bibi & Tina: Mädchen gegen Jungs
Golden Globes 2018: Nominierungen
Kinoprogramm | Baden-Württemberg
Aktuelle Filme im Kino