Der Wein und der Wind (2017)
Ce qui nous lie

Der Wein und der Wind
Zusammenfassung
Es ist Spätsommer im Burgund und die Weinernte steht bevor. Der dreißigjährige Jean kehrt nach vielen Jahren der Funkstille auf das idyllische Familienweingut zurück. Sein Vater liegt im Sterben und seine Geschwister Juliette und Jérémie können jede Unterstützung gebrauchen. Gemeinsam müssen sie entscheiden, ob die Familientradition weitergeführt werden soll oder jeder seinen eigenen Weg geht.
Im kino ab: 10.08.2017 (Deutschland)
16.05.2017 (weltpremiere)
Baden-Württemberg-Orte, an denen Sie sich den Film ansehen können
Neckarsulm, Stuttgart
Genre: Komödie, Drama
Regie: Cédric Klapisch
Drehbuch: Cédric Klapisch, Santiago Amigorena
Besetzung: Pio Marmaï, Ana Girardot, François Civil, Jean-Marc Roulot, María Valverde, Yamée Couture, Karidja Touré, Florence Pernel, Jean-Marie Winling, Eric Caravaca, Tewfik Jallab, Cédric Klapisch
Land: Frankreich
Dauer: 113 minuten
FSK: Ohne Altersbeschränkung
Alle Videos (5)Trailers (2)Rezensionen (2)Alle anderen (1)
# titel länge typ datum
1. Der Wein und der Wind - trailer 1 02:09 08.06.2017
2. Der Wein und der Wind - Filmlounge Review & Kritik 07:09 03.10.2017
3. Der Wein und der Wind - Robert Hofmann Kritik Review 06:35 08.10.2017
4. Der Wein und der Wind - Trailer & Filmclips 05:08 16.08.2017
5. Ce qui nous lie 1 01:55 05.06.2017
 
Filme, in denen sie noch mitspielen
Pio Marmaï | Ana Girardot | François Civil | Jean-Marc Roulot
K.O.
Toute première fois
Des lendemains qui chantent
La ritournelle
 
Überprüfe das Kinoprogramm:
 
Filme, die aktuell in den Kinos laufen: