Fühlen Sie sich manchmal ausgebrannt und leer? (2017)

Fühlen Sie sich manchmal ausgebrannt und leer?
Zusammenfassung
Luisa rast durch ihr Leben. Vom Job nach Hause, vom Ehemann zum Liebhaber, von den Erdnussflips zur Rohkost-Diät. Wem wird das nicht irgendwann zu viel? Als die Paartherapeutin eines Morgens aufwacht, gibt es sie plötzlich doppelt. Sie hat sich über Nacht aufgespalten in die alte Luisa und in die neue Ann.
Im kino ab: 30.11.2017 (Deutschland)
24.06.2017 (weltpremiere)
Genre: Komödie
Regie: Lola Randl
Drehbuch: Lola Randl, Philipp Pfeiffer
Besetzung: Lina Beckmann, Charly Hübner, Benno Fürmann, Maja Beckmann, Harald Burmeister, Inga Busch, Rainer Egger, Traute Hoess
Dauer: 94 minuten
Fühlen Sie sich manchmal ausgebrannt und leer? - trailer 1 (02:01)
 
Filme, in denen sie noch mitspielen
Lina Beckmann | Charly Hübner | B. Fürmann | Maja Beckmann
Junges Licht
Die Libelle und das Nashorn
Ruhm
 
Überprüfe das Kinoprogramm:
 
Filme, die aktuell in den Kinos laufen: