Lucky (2017)
88 minuten | FSK ab 0

Lucky
Lucky
Drama
Kinostart: 08.03.2018 (Deutschland)
Regie: John Carroll Lynch
Drehbuch: Logan Sparks, Drago Sumonja
Darsteller: Harry Dean Stanton, David Lynch, Ron Livingston, Ed Begley Jr., Tom Skerritt, Beth Grant, James Darren, Barry Shabaka Henley, Yvonne Huff, Hugo Armstrong, Bertila Damas, Ana Mercedes, Sarah Cook, Amy Claire, Ulysses Olmedo
Drehort: USA

Inhaltsangabe - Lucky

Lucky ist 90 Jahre alt, macht fünf Yoga-Übungen am Tag, hat sein Leben lang geraucht und all seine Altersgenossen überlebt. Obwohl Lucky sich selbst als Atheist bezeichnen würde, beginnt er im Alter über den Lebenssinn und das Leben nach dem Tod nachzudenken. Also macht er eine spirituelle Reise.

Kinoprogramm - Lucky

Kinoprogramm - Göppingen
Open-Air-Kino im Schlosshof

Videos - Trailers

Rezensionen - Lucky

  • MovieWorlds
    Lucky (Harry Dean Stanton) ist ein 90-jähriger Eigenbrötler, Atheist und Freigeist. Er lebt in einem verschlafenen Wüstenstädtchen im amerikanischen Nirgendwo und verbringt seine Tage mit bewährten Ritualen – Yoga und Eiskaffee am Morgen, philo... [mehr..]
    9 / 10
    Veröffentlicht: 28.06.2018
  • Cineman.ch
    Ein Requiem für Harry Dean Stanton: In Lucky spielt der grosse Schauspieler eine seiner letzten Rollen – und mehr als je zuvor sich selbst. [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 15.01.2018
  • critic.de
    Filmfest Hamburg 2017: In seinem letzten großen Einsatz fürs Kino gerät Harry Dean Stanton ins Grübeln über Leben und Tod. Inzwischen grämt sich David Lynch in einer Nebenrolle um seine entlaufene Landschildkröte.
    Meint der das ernst? Eine Schildkröte in der ersten Einstellung eines Films, in dem es um den Alltag eines gebrechlichen alten Mannes irgendwo in der Provinz von Arizona geht, dementsprechend um Langsamkeit, um Vergänglichkeit und mit Sicherheit auch um den Rückzug in irgendeinen Panzer – oder um eine Last, die man mit sich herumschleppt. Nicht ganz so symbolisch, aber ähnlich deutlich: Der gebrechliche alte Mann, der mit Leichtigkeit für die ganzen Vereinigten Staaten stehen könnte, für die weiß-männlich-mythischen natürlich, flachst im Diner mit den schwarzen Bediensteten, und im Einkaufsladen fragt er die Latina-Besitzerin nach ihrem Sohn Juan. „Juan Wayne“, sagt er dann beim Rausgehen, die Faust gereckt, von einem Amerika kündend, das anderen weißen Männern derzeit ganz schön viel Angst einjagt. Und dann ist ein gesuchtes Wort im morgendlichen Kreuzworträtsel auch noch „realism“, liefert einen praktischen philosophischen wie ästhetischen Meta-Kommentar, und der gebrechliche alte Mann erklärt fortan jedem, der es (nicht) hören will: „Realism is a thing.“
    [mehr..]
    Veröffentlicht: 12.10.2017
Filme mit Darsteller
Harry Dean Stanton | David Lynch | R. Livingston | Ed Begley Jr.
The Last Stand
Harry Dean Stanton: Partly Fiction
This Must Be the Place
Rango
Die besten Filme des Jahres
Oscars 2018
Kinoprogramm | Baden-Württemberg
Aktuelle Filme im Kino