Tiere und andere Menschen (2017)
88 minuten | FSK ab 0

Tiere und andere Menschen
Tiere und andere Menschen
Dokumentation
Kinostart: 29.03.2017 (Weltpremiere)
Regie: Flavio Marchetti
Drehbuch: Flavio Marchetti, Katharina Mückstein
Drehort: Österreich

Inhaltsangabe - Tiere und andere Menschen

Ein zärtlicher Blick auf die Beziehung zwischen Mensch und Tier. Der Dokumentarfilm „Tiere und andere Menschen“ erzählt über das gegenwärtige Verhältnis zwischen Mensch und Tier. Das Wiener Tierschutzhaus beherbergt 1.000 tierische Schützlinge, von ausgesetzten Haustieren, konfiszierten Exoten bis zu Wildtieren, die aus ihrem natürlichen Lebensraum verdrängt wurden. Trotz allem aber ist es ein Ort voller Hoffnung, der den Rahmen für eine Vielzahl an beklemmenden wie humorvollen Geschichten bildet.

Videos - Trailers

Galerie - Tiere und andere Menschen


Die besten Filme des Jahres
Oscars 2018
Kinoprogramm | Baden-Württemberg
Aktuelle Filme im Kino