David Hockney in der Royal Academy of Arts (2017)
Exhibition on Screen: David Hockney at the Royal Academy of Arts | 85 minuten | FSK ab 0

David Hockney in der Royal Academy of Arts
David Hockney in der Royal Academy of Arts
Dokumentation
Kinostart: 21.01.2018 (Deutschland)
Regie: Phil Grabsky
Darsteller: David Hockney, Martin Gayford, Tim Marlow
Drehort: Großbritannien

Inhaltsangabe - David Hockney in der Royal Academy of Arts

Weithin als einer der populärsten und angesehensten britischen Künstler bekannt, ist David Hockney eine globale Sensation mit Ausstellungen unter anderem in London, New York, Paris, die weltweit Millionen von Besuchern anziehen. Auch mit 90 Jahren zeigt Hockney keinerlei Anzeichen kürzer treten zu wollen oder die ihm eigene Kühnheit zu verlieren. DAVID HOCKNEY IN DER ROYAL ACADEMY OF ARTS: Ein größeres Bild 2012 & 82 Portraits und ein Stillleben 2016 In sehr persönlichen Interviews zeigt der Film eine so noch nie zuvor gesehene Seite von Hockney und folgt dabei zwei äußerst erfolgreichen Ausstellungen, die in den Jahren 2012 und 2016 in der Royal Academy of Arts in London stattfanden. Regisseur Phil Grabsky erhielt exklusive Einblicke, um dieses cineastische Fest eines Meisters der Kreativität im 21. Jahrhundert erschaffen zu können.

Filme mit Darsteller
David Hockney | Martin Gayford
Love, Cecil
Hockney
Tim's Vermeer
Die besten Filme des Jahres
Oscars 2018
Kinoprogramm | Baden-Württemberg
Aktuelle Filme im Kino