Aquaman (2018)
143 minuten | FSK ab 12

Aquaman
Aquaman
Action
Abenteuer
Fantasy
Kinostart: 20.12.2018 (Deutschland)
Regie: James Wan
Drehbuch: Paul Norris, Mort Weisinger
Darsteller: Amber Heard, Jason Momoa, Nicole Kidman, Patrick Wilson, Dolph Lundgren, Willem Dafoe, Temuera Morrison, Yahya Abdul-Mateen II, Djimon Hounsou, Randall Park, Graham McTavish, Sophia Forrest, Natalia Safran, Leigh Whannell, Ludi Lin
Drehort: Australien, USA

Inhaltsangabe - Aquaman

Die mythische Insel Atlantis mag untergegangen sein, doch nicht ihr Ruhm. Denn von hier aus herrscht Arthur Curry aka Aquaman – nicht nur als König über die Weltmeere, sondern auch als Mitglied der Justice League of America. Und da mehr als zwei Drittel der Erdoberfläche von Meeren bedeckt sind, kann man sich die Schwere der Bürde darüber zu herrschen gut vorstellen.

Kinoprogramm - Aquaman

Kinoprogramm - Aalen
Alle | Heute | Morgen
Kinopark

Rezensionen - Aquaman

  • SpielFilm
    Der Unterwasser-Superheld war zuvor bereits in den DC-Comicverfilmungen "Batman vs Superman: Dawn of Justice" und "Justice League" zu sehen. Schon viele Jahre vor Beginn der Dreharbeiten, fiel 2013 erstmals der Name Jason Mamoa als möglicher Darsteller von Aquaman / Arthur Curry. Die erste Klappe fiel dann im Mai 2017 in Australien. Die Dreharbeiten dauerten bis Herbst 2017 an und wurden unter anderem in Marokko und Kanada fortgesetzt. Inszeniert wurde die 180-Millionen-Dollar-Produktion von Ja. [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 18.12.2018
  • epd Film
    Prallbunt-spektakulärer Superheldenfilm, der beinahe eine sinnhafte Geschichte erzählt hätte, aber nur beinahe. Davon abgesehen kann man sich an ernstzunehmenden Mimen erfreuen, die kindischen Unfug treiben. »Aquaman« ist ein hübsch verpacktes Tischfeuerwerk [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 17.12.2018
  • Filmrezension.de
    Lässt sich überhaupt eine Kritik zu James Wans überlanger H2O-Oper verfassen, ohne eine Flut an Wasser-Kalauern? Möglich, aber solch Ernst wäre kaum ein passender Ansatz bei einem Action-Spektakel, das überschwappt vor paillettenbesetzten Kitsch-Kostümen, stumpfem CGI und verwässertem Familiendrama. Dessen muskelstrotzender Held Arthur Curry alias Aquaman (Jason Mamoa) reitet grimmig im Sexy-Seaworld-Anzug auf einem Kriegsseepferdchen (Kriegshaie – okay, aber Seepferdchen?) zum unvermeidlichen Triumphsieg seiner Origin-Story, die ihre Trashigkeit nicht realisiert. Seichtheit, Stupidität und Schludrigkeit machen DCs Derivat zum filmischen Bauchklatscher. [mehr..]
    2 / 10
    Veröffentlicht: 15.12.2018
  • Filmstarts
    „Aquaman“ führt noch einmal sehr schmerzhaft vor Augen, was Warner Bros. und DC bei „Justice League“ vor allem falsch gemacht haben: Die Superhelden-Zusammenkunft kam schlicht und einfach viel zu früh! Klar zählen die Auftritte von Arthur ... [mehr..]
    7 / 10
    Veröffentlicht: 13.12.2018
  • Moviebreak
    James Wan badet das DC Extended Universe in einem Exzess, den es seit der Städtezerstörung seines Auftakts nicht mehr gesehen hat. Freigemacht vom verschämten Herumdrucksen um alberne Comicvorlagen präsentiert sich "Aquaman" als bildgewaltiges, g [mehr..]
    7 / 10
    Veröffentlicht: 13.12.2018
  • Outnow.ch
    [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 13.12.2018

Galerie - Aquaman


Filme mit Darsteller
A. Heard | Jason Momoa | N. Kidman | P. Wilson
Justice League
One More Time
The Adderall Diaries
London Fields
Die besten Filme des Jahres
Golden Globes 2019
Kinoprogramm | Baden-Württemberg
Aktuelle Filme im Kino