Stiller Kamerad (2017)
88 minuten | FSK ab 12

Stiller Kamerad
Stiller Kamerad
Dokumentation
Drama
Kriegsfilm
Kinostart: 07.02.2019 (Deutschland)
Regie: Leonhard Hollmann
Drehbuch: Leonhard Hollmann
Drehort: Deutschland

Inhaltsangabe - Stiller Kamerad

Die deutsche Bundeswehr ist in vielen Krisengebieten auf der Welt vertreten und leistet dort einen Beitrag für den Wiederaufbau. Doch nicht alle Soldaten kehren Heil in die Heimat zurück. Ein Großteil der Einsätze sind sehr gefährlich und so kommt ein Großteil der Soldaten verwundet nach Deutschland zurück.

Kinoprogramm - Stiller Kamerad

Kinoprogramm - Konstanz
CineStar - Filmpalast

Videos - Trailers

Rezensionen - Stiller Kamerad

  • SpielFilm
    Eine Soldatin und zwei Soldaten der Bundeswehr stehen im Zentrum des Films. Sie werden von Regisseur Leonhard Hollmann bei der Pferdetherapie mit der Kamera begleitet. Als stiller Beobachter der Geschehnisse ermöglicht er dem Zuschauer auf diese Weise einen direkten Zugang zu dieser außergewöhnlichen Form der Traumatherapie. Hollmann arbeitet neben seinem Schaffen als Filmemacher auch noch als Produzent. In den vergangenen Jahren verantwortete er vor allem Kurzdokus und -spielfilme. "Stiller . [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 05.02.2019
  • epd Film
    Mit seinem Dokumentarfilm gelingen Leonhard Hollmann sensible Beobachtungen von Menschen, die im Umgang mit Pferden ihre posttraumatische Belastungsstörung kurieren [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 25.01.2019
  • Programmkino
    Ein Fahrzeugkonvoi fährt irgendwo durch das afghanische Hinterland. Die von der Bordkamera eines Fahrzeugs gefilmte Einstellung wird eine Weile gehalten, bis plötzlich eine Straßenmine hochgeht. Die Eröffnungseinstellung will die psychische Anspannung vermitteln, die Soldat*inne [mehr..]
    Veröffentlicht: 08.01.2019
Die besten Filme 2018
Oscar® Nominierungen 2019
Kinoprogramm | Baden-Württemberg
Aktuelle Filme im Kino