Orangentage (2019)
Uzly a pomerance | 90 minuten | FSK ab 12

Orangentage
Orangentage
Drama
Familienfilm
Romantik
Kinostart: 30.05.2019 (Deutschland)
Regie: Ivan Pokorný
Drehbuch: Iva Procházková
Darsteller: Tomás Dalecký, Emilie Neumeister, Hana Bartonova, Stanislav Majer
Drehort: Tschechien, Deutschland, Slowakei

Inhaltsangabe - Orangentage

Der 14-jährige Darek lebt seit dem Tod seiner Mutter allein mit seinem häufig überforderten Vater sowie seiner 8-jährigen Schwester Ema, die unter einer geistigen Behinderung leidet. Als Dareks Vater eines Tages die Pflege einiger Pferde übertragen bekommt, eröffnet sich dem Jugendlichen ein erstaunliche bis dahin unbekannte Welt und er entdeckt das wunderbare Reiten für sich, muss aber auch einige harte Wahrheit lernen.

Videos - Trailers

Rezensionen - Orangentage

  • SpielFilm
    Dieser charmante, leicht verträumte Jugendfilm basiert auf dem gleichnamigen Roman von Iva Procházková, die auch das Drehbuch schrieb. Unter der Regie des Tschechen Ivan Pokorný vertieft sich das atmosphärisch dichte Coming-of-Age-Drama in den Sommer eines tschechischen Jungen, der von der Kindheit Abschied nimmt. Die erste Liebe, die Nöte der Menschen in der ländlichen Region und speziell in seiner Familie, die Trauer um die Mutter und ein Zerwürfnis mit dem Vater verändern seinen Blic. [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 30.05.2019
  • Programmkino
    Darek (Tomás Dalecký) lebt zusammen mit seinem überforderten Vater (Stanislav Majerund) und seiner geistig behinderten Schwester Ema auf der tschechischen Seite der deutsch-tschechischen Grenze. Seit dem Tod seiner über alles geliebten Mutter weiß er oft nicht, wie es w [mehr..]
    Veröffentlicht: 25.04.2019
Die besten Filme 2018
Oscar® 2019
Kinoprogramm | Baden-Württemberg
Aktuelle Filme im Kino