The Raven and the Seagull (2018)
Lykkelænder | 70 minuten | FSK ab 0

The Raven and the Seagull
The Raven and the Seagull
Dokumentation
Kinostart: 18.04.2019 (Deutschland)
Regie: Lasse Lau
Darsteller: Aannguaq René J. Hansen, Angunnguaq Larsen, Vivi Nielsen, Nukâka
Drehort: Dänemark,

Inhaltsangabe - The Raven and the Seagull

Der Dokumentarfilm The Raven and the Seagull wirft ein Licht auf die Beziehung zwischen Grönland und Dänemark - im Speziellen die schwierige Geschichte zwischen Inuit und weißen Siedlern.

Videos - Trailers

Rezensionen - The Raven and the Seagull

  • SpielFilm
    Lasse Lau ist ein preisgekrönter bildender Künstler. Nun legt der 1974 geborene Däne seinen ersten Dokumentarfilm vor, in dem er dem komplizierten Verhältnis zwischen Grönland und Dänemark nach- und formal ganz eigene Wege geht. "The Raven and the Seagull" ist mehr filmische Collage, mehr Kaleidoskop einer vielfältigen Gesellschaft denn klassische Dokumentation. Für Lau haben die Dänen ein lückenhaftes, nicht mehr zeitgemäßes Bild von den Grönländern. Um damit zu brechen, bricht d. [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 27.04.2019
Die besten Filme 2018
Oscar® 2019
Kinoprogramm | Baden-Württemberg
Aktuelle Filme im Kino