Gott existiert, ihr Name ist Petrunya (2019)
Gospod postoi, imeto i' e Petrunija | 100 minuten | FSK ab 12

Gott existiert, ihr Name ist Petrunya
Gott existiert, ihr Name ist Petrunya
Drama
Kinostart: 14.11.2019 (Deutschland)
Regie: Teona Strugar Mitevska
Drehbuch: Teona Strugar Mitevska, Elma Tataragic
Darsteller: Zorica Nusheva, Labina Mitevska, Stefan Vujisic, Suad Begovski
Drehort: Belgien, Kroatien, Frankreich, Slowenien

Inhaltsangabe - Gott existiert, ihr Name ist Petrunya

Jeden Januar wirft in einer kleinen Stadt in Mazedonien ein Priester in einer Zeremonie ein Kreuz in das örtliche Gewässer. Hunderte Männer stürmen in das kühle Nass, um es für sich zu gewinnen. Derjenige, der es am Ende in der Hand hält, soll so Glück und Wohlstand erlangen. Doch dieses Jahr ist alles anders: Die arbeitslose alleinstehende Frau Petrunija stürzt sich nämlich ebenfalls ins Wasser. Und tatsächlich fängt sie das Kreuz.

Kinoprogramm - Gott existiert, ihr Name ist Petrunya

Kinoprogramm - Freiburg/Breisgau
Kommunales Kino im alten Wiehrebahnhof

Rezensionen - Gott existiert, ihr Name ist Petrunya

  • Moviebreak
    Äußerst hellsichtig greift Teona Strugar Mitevska hier den aktuellen Diskurs zu den Abgehängten im postindustriellen Zeitalter auf beschreibt dabei facettenreich den Mikrokosmos einer nordmazedonischen Kleinstadt zu einem Zeitpunkt, da sich kleine [mehr..]
    7 / 10
    Veröffentlicht: 12.11.2019
  • epd Film
    Regisseurin Teona Strugar Mitevska rechnet mit verkrusteten patriarchalen Strukturen und der Ungleichheit zwischen Mann und Frau in Nordmazedonien ab: »Gott existiert, ihr Name ist Petrunya« [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 25.10.2019
  • Meinungsimperialismus
    Griff nach gesellschaftlicher Geltung. [mehr..]
    Veröffentlicht: 18.02.2019

Galerie - Gott existiert, ihr Name ist Petrunya


Filme mit Darsteller
Labina Mitevska
When the Day Had No Name
The Woman Who Brushed Off Her Tears
9:06
Jas sum od Titov Veles
Die besten Filme 2018
Oscar® 2019
Kinoprogramm | Baden-Württemberg
Aktuelle Filme im Kino