Milchkrieg in Dalsmynni (2019)
Héraðið | 92 minuten

Milchkrieg in Dalsmynni
Milchkrieg in Dalsmynni
Komödie
Drama
Kinostart: 09.01.2020 (Deutschland)
Regie: Grímur Hákonarson
Darsteller: Arndís Hrönn Egilsdóttir, Sveinn Ólafur Gunnarsson, Þorsteinn Bachmann, Ævar Þór Benediktsson
Drehort: Dänemark, Frankreich, Deutschland, Island

Inhaltsangabe - Milchkrieg in Dalsmynni

Inga und ihr Mann betreiben in der isländischen Provinz eine kleine, hochverschuldete Milchfarm. Nach dem plötzlichen Tod ihres Mannes will Inga ihrer beruflichen Misere ein Ende setzen. Doch Inga gibt nicht klein bei. Mit Einsatz von sozialen Medien, mutigen Mitstreitern und sogar stinkender Gülle macht die patente Kämpferin ihren Standpunkt klar. Dabei legt sie sich mit der alles beherrschenden, scheinbar übermächtigen Kooperative an, um ihr Ziel zu erreichen: die Gründung einer Gegengenossenschaft.

Rezensionen - Milchkrieg in Dalsmynni

  • Programmkino
    In der isländischen Provinz betreiben Inga (Arndís Hrønn Egilsdóttir) und ihr Mann eine Milchfarm, sind Teil einer Kooperative, der sie einst mit dem Versprechen beigetreten sind, dass die Gemeinschaft sie stützt und auffängt. Doch die Realität sieht anders a [mehr..]
    Veröffentlicht: 12.11.2019
Filme mit Darsteller
Arndís Hrönn Egi... | Sveinn Ólafur Gun... | Þorsteinn Bachmann | Ævar Þór Benedi...
Þrestir
Die besten Filme 2018
Golden-Globes Nominierungen
Kinoprogramm | Baden-Württemberg
Aktuelle Filme im Kino