Looking at the Stars (2016)
Olhando para as Estrelas | 90 minuten | FSK ab 0

Looking at the Stars
Looking at the Stars
Dokumentation
Kinostart: 13.02.2020 (Deutschland)
Regie: Alexandre Peralta
Drehbuch: Melissa Rebelo Kerezsi, Alexandre Peralta
Darsteller: Cesar Albuquerque, Sandra Macedo, Thalia Macedo, Geyza Pereira
Drehort: Brasilien, USA

Inhaltsangabe - Looking at the Stars

Die Associação Fernanda Bianchini ist die einzige Ballettschule auf der ganzen Welt, die sich der Ausbildung blinder Tänzerinnen und Tänzer verschrieben hat. Wie überall sonst wird auch hier Disziplin und Training verlangt, doch statt sich auf ihre Augen zu verlassen, werden hier die Sinne des Hörens und Fühlens auf besondere Weise geschult, um die Schüler zu erstklassigen Primaballerinas reifen zu lassen.

Kinoprogramm - Looking at the Stars

Kinoprogramm - Freiburg/Breisgau
Kommunales Kino im alten Wiehrebahnhof

Videos - Trailers

Rezensionen - Looking at the Stars

  • Cineclub
    Die besondere Tanzschule von Fernanda Bianchini in S [mehr..]
    Veröffentlicht: 13.02.2020
  • SpielFilm
    Auch wenn sie nichts sehen können, richten die Ballerinen in Fernanda Bianchinis Tanzschule ihren Kopf stets nach oben, als ob sie zu den Sternen blicken würden. Bianchini und ihre Angestellten vermitteln diese perfekte Pose wie alles in ihrem Unterricht über Berührungen. Ihre Schülerinnen lernen schnell. Das Ergebnis ist verblüffend. Dass die Tänzerinnen blind sind, sieht man ihren Bewegungen auf der Bühne nicht an. Alexandre Peralta liefert mit "Looking at the Stars" sein Langfilmdeb [mehr..]
    Veröffentlicht: 13.02.2020
Die besten Filme 2019
Oscar® 2020
Kinoprogramm | Baden-Württemberg
Aktuelle Filme im Kino