2001: Odyssee im Weltraum (1968)
2001: A Space Odyssey | 141 minuten | FSK ab 12

2001: Odyssee im Weltraum
2001: Odyssee im Weltraum
Abenteuer
Mystery
Science-Fiction
Kinostart: 02.04.1968 (Weltpremiere)
Regie: Stanley Kubrick
Drehbuch: Stanley Kubrick, Arthur C. Clarke
Darsteller: Keir Dullea, Gary Lockwood, William Sylvester, Daniel Richter, Leonard Rossiter, Margaret Tyzack, Robert Beatty, Sean Sullivan, Douglas Rain, Frank Miller, Bill Weston, Ed Bishop, Glenn Beck, Alan Gifford, Ann Gillis
Drehort: Großbritannien, USA

Inhaltsangabe - 2001: Odyssee im Weltraum

Zehntausende Jahre vor unserer Zeitrechnung: Urmenschen entdecken einen schwarzen Monolithen und beginnen kurz darauf, Werkzeuge und Waffen zu benutzen. Ein harter Schnitt führt ins Jahr 2001. Die Menschheit findet auf dem Mond und ihm Orbit des Jupiter ähnliche Monolithen. Die Astronauten Bowman und Poole sollen sie erforschen. Aber der intelligente Bordcomputer ihres Raumschiffs, HAL, macht ihnen einen Strich durch die Rechnung. Was Bowman letztlich entdeckt, übersteigt jede Vorstellungskraft.

Rezensionen - 2001: Odyssee im Weltraum

  • Moviebreak
    Über „2001: Odyssee im Weltraum“ kann man seitenweise schreiben. Alles an diesem Meisterwerk ist mittlerweile in die Filmgeschichte eingegangen. Stanley Kubrick ist hier ein Film gelungen, der alle kommenden Science Fiction-Filme in den Schatten [mehr..]
    10 / 10
    Veröffentlicht: 17.06.2018
  • Filmkompass
    Irgendwann vier Millionen Jahre vor Christi finden einige Affen einen schwarzen, etwa zwei bis drei Meter hohen Monolithen, der plötzlich in der Wüste steht. Nachdem dieser untersucht und angefasst wurde, verändert sich die Motivation der Affen. Aus den lieben Pflanzenfressern werden werkzeuggebr [mehr..]
    8 / 10
    Veröffentlicht: 29.10.2013
Filme mit Darsteller
Keir Dullea | Daniel Richter | Leonard Rossiter | Margaret Tyzack
Infinitely Polar Bear
Space Station 76
The Good Shepherd
Die besten Filme des Jahres
Oscars 2018
Kinoprogramm | Baden-Württemberg
Aktuelle Filme im Kino