Der kleine Rabe Socke (2012)
78 minuten | FSK ab 0

Der kleine Rabe Socke
Der kleine Rabe Socke
Animation
Familienfilm
Kinostart: 06.09.2012 (Deutschland)
Regie: Ute von Münchow-Pohl, Sandor Jesse
Drehbuch: Katja Grübel, Annet Rudolph
Darsteller: Jan Delay, Jens Andresen
Drehort: Deutschland

Inhaltsangabe - Der kleine Rabe Socke

Der kleine Rabe Socke liebt Spaghetti, hat allerlei Unsinn im Kopf und flunkert manchmal, weil er ein bisschen Angst in der Büx hat, wodurch er sich und seine Freunde immer wieder in brenzlige Situationen bringt. Als er eines Tages beim Spielen den Staudamm am Waldrand beschädigt und nun der ganze Stausee in den Wald zu laufen droht, hat Socke Angst vor der Bestrafung.

Videos - Trailers

Rezensionen - Der kleine Rabe Socke

  • Filmrezension.de
    Als Kinderbuch und mit einer eigenen Fernsehserie sowie Teil des "Sandmännchens" konnte der kleine Rabe Socke bereits Erfolge verbuchen. So ist es nur konsequent, dass der kesse Vogel mit der rot-weißen Ringelsocke am linken Fuß nun einen eigenen Kinofilm bekommt. Die Verfilmung von Ute von Münchow-Pohl ("Kleiner Dodo") und Sandor Jesse ("Meister Eder und sein Pumuckl") greift dabei nicht auf eine bereits vorhandene Geschichte zurück, sondern entwirft ein eigenes Abenteuer des Raben und seiner Freunde. [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 00.00.0000
Filme mit Darsteller
Jan Delay
Der kleine Rabe Socke - Suche nach dem verlorenen Schatz
Fraktus
Die besten Filme 2018
Oscar® 2019
Kinoprogramm | Baden-Württemberg
Aktuelle Filme im Kino