Das gibt Ärger (2012)
This Means War | 98 minuten | FSK ab 12

Das gibt Ärger
Das gibt Ärger
Komödie
Action
Romantik
Kinostart: 16.02.2012 (Deutschland)
Regie: McG
Drehbuch: Timothy Dowling, Simon Kinberg
Darsteller: Tom Hardy, Reese Witherspoon, Abigail Spencer, Chris Pine, Laura Vandervoort, Til Schweiger, Rebel Wilson, Natassia Malthe, Angela Bassett, Warren Christie, Chelsea Handler, David Koechner, Marie Avgeropoulos, Emilie Ullerup, Leela Savasta
Drehort: USA

Inhaltsangabe - Das gibt Ärger

Im Mittelpunkt der Komödie stehen zwei befreundete Agenten, die schon seit ihrer Kindheit unzertrennlich sind, sich aber eines Tages in dieselbe Frau verlieben.

Rezensionen - Das gibt Ärger

  • Filmkompass
    Die beiden Agenten FDR (Chris Pine) und Tuck (Tom Hardy) vermasseln einen Außeneinsatz und werden in den Innendienst versetzt. Die beiden sind vom Dienst am Schreibdienst genervt, Tuck legt aus Langeweile ein Profil auf einer Datingwebsite an. Es meldet sich Lauren, die sich mit Tuck verabredet und [mehr..]
    3 / 10
    Veröffentlicht: 06.12.2012
  • Filmstarts
    Wenn der Valentinstag näher rückt, dann setzt die amerikanische Kinoindustrie auf romantische Komödien. Dann ist die Zeit reif für „Er steht einfach nicht auf Dich!" (2009), „Drei Engel für Charlie" und „... [mehr..]
    7 / 10
    Veröffentlicht: 09.02.2012
  • Film Herum
    Was bringt 2 beste Freunde auseinander? Natürlich eine Frau. So ergeht es auch den CIA-Agenten FDR (Chris Pine) und Tuck (Tom Hardy), die scheinbar den ganzen Tag nichts besseres zu haben, als sich gegenseitig auszuspionieren, wie es mit Lauren Scott (Reese Witherspoon) vorangeht. [mehr..]
    Veröffentlicht: 00.00.0000
Filme mit Darsteller
T. Hardy | R. Witherspoon | Abigail Spencer | C. Pine
Venom
Dunkirk
The Revenant
Legend
Die besten Filme des Jahres
Golden Globes 2019
Kinoprogramm | Baden-Württemberg
Aktuelle Filme im Kino