Les Lyonnais (2011)
102 minuten

Les Lyonnais
Les Lyonnais
Kinostart: 11.11.2011 (Weltpremiere)
Regie: Olivier Marchal
Darsteller: Gérard Lanvin, Tchéky Karyo, Daniel Duval, Dimitri Storoge, Patrick Catalifo, François Levantal, Francis Renaud, Lionnel Astier, Valeria Cavalli, Estelle Skornik, Olivier Chantreau, Stéphane Caillard, Florent Bigot de Nesles, Nicolas Gerout, Olivier Rabourdin
Drehort: Frankreich

Inhaltsangabe - Les Lyonnais

Nach einer tristen Kindheit in einer armen Zigeunergemeinschaft freundet sich Edmond Vidal mit dem Sträfling Serge Suttel an.

Videos - Trailers

Rezensionen - Les Lyonnais

  • critic.de
    Once upon a time in Lyon: Olivier Marchal, bekannt für seine harten Polizeidramen, schlägt sich diesmal auf die Seite der Gangster – und wird zugleich zuschauerfreundlicher.
    Etwas ist anders in A Gang Story (Les Lyonnais), dem neuen Film von Olivier Marchal. Mit dem ersten Bild scheint noch alles wie gewohnt. Die Credits erscheinen vor trist grau-braunem, von kleinen Rissen durchzogenem Hintergrund, vielleicht einer Gefängnismauer. Doch nach einigen Sekunden springt die Szenerie. Wir sehen den Protagonisten Edmond Vidal (Gérard Lanvin), genannt Momon, auf dem Dach seiner Villa. Trotz seines Alters ist er noch von beachtlich kräftiger Statur. Das Bild ist hell, sonnenerleuchtet. Momon ist keiner der üblichen gebrochenen Charaktere, die Marchals Filme sonst bevölkern. Wenn die Kamera auf sein Gesicht zoomt, unterscheidet sich seine Mimik vom trostlosen, resignierten Gesichtsausdruck Louis Schneiders, mit dem Marchal seinen vorhergehenden Film MR 73 (2008) beginnen ließ. Momon wirkt nachdenklich, aber nicht verloren. Er heckt einen Plan aus, wie wir später im Film, wenn direkt an diese Szene angeknüpft wird, erfahren werden.
    [mehr..]
    Veröffentlicht: 15.08.2012
Filme mit Darsteller
Gérard Lanvin | Tchéky Karyo | Daniel Duval | Dimitri Storoge
Le fils à Jo
À bout portant
Die besten Filme 2018
Oscar® 2019
Kinoprogramm | Baden-Württemberg
Aktuelle Filme im Kino