Rubinrot (2013)
122 minuten | FSK ab 12

Rubinrot
Rubinrot
Fantasy
Kinostart: 14.03.2013 (Deutschland)
Regie: Felix Fuchssteiner
Darsteller: Maria Ehrich, Jannis Niewöhner, Laura Berlin, Josefine Preuß, Florian Bartholomäi, Kostja Ullmann
Drehort: Deutschland

Inhaltsangabe - Rubinrot

Eigentlich ist Gwendolyn Shepherd ein ganz normaler sechzehnjähriger Teenager - ärgerlich nur, dass ihre Familie definitiv einen Tick zu viele Geheimnisse hat. Allesamt ranken die sich um ein Zeitreise-Gen, das in der Familie vererbt wird. Jeder ist sich sicher: Gwens Cousine Charlotte trägt das Gen in sich und so dreht sich alles ständig um sie.

Rezensionen - Rubinrot

  • Filmrezension.de
    Nachdem in Amerika Stephenie Meyers Bestseller "Bis(s)"-Bände als Vorlage für die erfolgreiche Verfilmung der "Twilight"-Saga diente, versucht es Produzent und Regisseur Felix Fuchssteiner mit einem deutschen Bestseller-Werk von Kerstin Gier. "Rubinrot" ist der erste von drei Teilen, der allein in Deutschland über eine Million Mal verkauft wurde. Während Frau Meyer die Protagonistin in ihren "Bis(s)"-Romanen durch die Welt der Vampire stolpern lässt, verarbeitet Frau Gier die mystische Thematik des Zeitreisens. Auch wenn eine Verbindung zwischen beiden Franchise-Arbeiten nur in der Hoffnung ihres Erfolges gewollt ist, ähneln sich die Fantasy-Filme in einigen Bereichen. Ihre Gemeinsamkeit liegt dabei nicht nur in der Liebesgeschichte einer Teenagerin und dem undurchsichtigen Schönling. [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 26.02.2013
  • Filmstarts
    Im Vorprogramm von „Twilight 4.2: Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht (Teil 2)", dem abschließenden Film der megaerfolgreichen Teenie-Vampir-Saga, lief in den hiesigen Kinos der erste Trailer zu „Rubinrot". Diese Platzierung war wohldurchd... [mehr..]
    6 / 10
    Veröffentlicht: 23.02.2013
  • SpielFilm
    Seit J. K. Rowling mit "Harry Potter" zu einer der reichsten Frauen Englands aufstieg, kannten ihre Trittbrettfahrer keine Grenzen mehr. Neuestes Beispiel ist Kerstin Giers "Rubinrot"-Trilogie, die all das beinhaltet, was ein moderner Teenie-Roman benötigt: Eine Liebesgeschichte, Magie und Zauberei, etwas Mystery und Thrill und ganz viele konventionelle Rollenbilder, angefangen von einer Außenseiterin, die zur Heldin wird. So wird „Rubinrot“ zum ersten großen deutschen Versuch seit "Kraba. [mehr..]
    Veröffentlicht: 22.02.2013
Filme mit Darsteller
Maria Ehrich | Jannis Niewöhner | Laura Berlin | Josefine Preuß
Smaragdgrün
Saphirblau
Die besten Filme des Jahres
Golden Globes 2018
Kinoprogramm | Baden-Württemberg
Aktuelle Filme im Kino