Ein Freitag in Barcelona (2012)
Una pistola en cada mano | 95 minuten | FSK ab 0

Ein Freitag in Barcelona
Ein Freitag in Barcelona
Komödie
Kinostart: 11.07.2013 (Deutschland)
Regie: Cesc Gay
Drehbuch: Tomàs Aragay, Cesc Gay
Darsteller: Ricardo Darín, Luis Tosar, Javier Cámara, Eduardo Noriega, Leonor Watling, Candela Peña, Cayetana Guillén Cuervo, Eduard Fernández, Leonardo Sbaraglia, Jordi Mollà, Alberto San Juan, Clara Segura, Sílvia Abril, Míriam Tortosa, Mar Ulldemolins
Drehort: Spanien

Inhaltsangabe - Ein Freitag in Barcelona

Als sich der arbeitslose E. und der erfolgreiche J. nach vielen Jahren wieder begegnen, muss der von Komplexen geplagte J. feststellen, dass sein alter Freund glücklicher ist als er selbst. Der geschiedene S. glaubt, nur ein Neuanfang mit seiner Ex fehle ihm zu seinem Glück.

Rezensionen - Ein Freitag in Barcelona

  • SpielFilm
    "Ein Freitag in Barcelona" ist der neue Film des spanischen Regisseurs Cesc Gay, der hier das Who is Who des spanischsprachigen Films vor der Kamera versammelt hat. Einfühlsam und melancholisch erzählt er von den Sorgen und Nöten, mit denen das starke Geschlecht von heute in der Midlife-Crisis zu kämpfen hat. Beziehungskrisen, Zukunfts- und Lebensängste - das sind die Dinge, die die Männer in "Ein Freitag in Barcelona" bewältigen müssen. Sie alle haben eine signifikante Lebens- und Ident. [mehr..]
    Veröffentlicht: 11.07.2013
Filme mit Darsteller
Ricardo Darín | L. Tosar | Javier Cámara | Eduardo Noriega
Todos lo saben
Truman
Elefante blanco
Die besten Filme 2018
Oscar® 2019
Kinoprogramm | Baden-Württemberg
Aktuelle Filme im Kino