Die andere Heimat - Chronik einer Sehnsucht (2013)
225 minuten | FSK ab 6

Die andere Heimat - Chronik einer Sehnsucht
Die andere Heimat - Chronik einer Sehnsucht
Drama
Kinostart: 03.10.2013 (Deutschland)
Regie: Edgar Reitz
Drehbuch: Edgar Reitz, Gert Heidenreich
Darsteller: Maximilian Scheidt, Marita Breuer, Philine Lembeck, Mélanie Fouché, Eva Zeidler, Barbara Philipp, Christoph Luser, Rainer Kühn, Andreas Külzer, Julia Prochnow, Werner Herzog, Jeroen Perceval, Michael Kessler, Salome Kammer, Jan Schneider
Drehort: Deutschland

Inhaltsangabe - Die andere Heimat - Chronik einer Sehnsucht

Als in der Mitte des 19. Jahrhunderts Hungersnöte, Armut und Willkürherrschaft die Menschen niederdrückten, sind Hunderttausende aus Europa ins ferne Südamerika ausgewandert. „Etwas besseres als den Tod findet man überall”, das war ihre bittere Erkenntnis und ihre Hoffnung.

Rezensionen - Die andere Heimat - Chronik einer Sehnsucht

  • Filmstarts
    „Alles hat sei´ ei´e Zeit!“ Der Hunsrück-Dialekt ist ebenso unverkennbar wie für viele TV-Zuschauer unvergesslich. Vor knapp dreißig Jahren eroberten die herben bis bittersüßen Geschicke der Bauernfamilie Simon zwischen 1919 und 1982 in [mehr..]
    7 / 10
    Veröffentlicht: 28.09.2013
  • SpielFilm
    Regisseur Edgar Reitz kehrt mit diesem knapp vierstündigen Epos zurück in das fiktive Hunsrücker Dorf Schabbach. Dort spielte bereits seine "Heimat-Trilogie", deren Handlung im Jahr 1919 begann und das ganze 20. Jahrhundert umfasste. "Die andere Heimat" geht noch ein Jahrhundert tiefer in die Vergangenheit und wirft einen genauen Blick auf die armseligen Lebensverhältnisse in den 1840er Jahren. Viele Hunsrücker ziehen zu der Zeit nach Brasilien, das in Deutschland um neue Siedler wirbt. Der. [mehr..]
    Veröffentlicht: 26.09.2013
Filme mit Darsteller
Maximilian Scheidt | Barbara Philipp | Christoph Luser | Andreas Külzer
Agnes
Die besten Filme 2018
Oscar® 2019
Kinoprogramm | Baden-Württemberg
Aktuelle Filme im Kino